Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Brennpunkte

Hoch «Viktor» bringt Sommerwetter mitten im Oktober

Blauer Himmel und viel Sonnenschein beschert Hoch «Viktor» großen Teilen Deutschlands. Alle können sich auf ein Bilderbuchwochenende freuen. Im Westen und Südwesten sind sogar noch einmal 28 Grad und damit sommerliche Werte möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag in Offenbach mitteilte.



Goldener Herbst
Die Morgensonne beleuchtet das herbstlich gefärbte Laub der Bäume.   Foto: Daniel Karmann

Meteorologen sprechen ab 25 Grad von einem Sommertag. Schon am Freitag heize es sich nach Nebelauflösung auf 20 bis 28 Grad am Oberrhein auf, am Samstag seien ähnliche Werte zu erwarten.

Das sei für Mitte Oktober «außergewöhnlich warm», sagte DWD-Meteorologe Adrian Leyser. Ob Rekordwerte erreicht würden, sei aber noch unklar. Das hänge von vielen Faktoren wie etwa der Bewölkung ab.

Von Sonntag an zögen von Westen Wolken und merklich kühlere Luft heran, herbstliches Schmuddelwetter sei aber weiter nicht in Sicht. Es regne zwar etwas, bleibe aber ansonsten trocken.

Für Montag rechnet der DWD noch mit Höchstwerten von 15 Grad im Westen und 23 Grad an der Oder. In den folgenden Tagen gingen die Temperaturen allmählich weiter zurückgehen, erklärte der Wetterdienst.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2018
14:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Blauer Himmel Deutscher Wetterdienst Himmel Oberrhein Schmuddelwetter Sommertage Sommerwetter Wetterdienste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Trockenheit in Niedersachsen

18.04.2019

Viel Sonne, aber auch zunehmende Trockenheit

Prächtiges Osterwetter scheint dank Hoch «Katharina» garantiert. Da könnte bei der Ostereiersuche sogar Sonnenbrandgefahr drohen, warnte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag. » mehr

Hitzewelle in der Ukraine

14.06.2019

Gewitter bringen Abkühlung: Starkregen und Hagel möglich

Im Süden Brandenburgs startet das Wochenende noch einmal mit Hitze jenseits der 30 Grad. Doch die Abkühlung kommt: Von Westen her ziehen Gewitter über Deutschland. » mehr

Mohnblumen

08.06.2019

Auf freundlichen Pfingstsonntag folgt unbeständiges Wetter

Im Osten wird es sehr heiß und sonnig. Im Westen können die Menschen mit deutlich kühleren Temperaturen bis 24 Grad rechnen. Im Osten ist es dann laut DWD schwül-warm mit Gewittern und im Westen unbeständig und kühl. » mehr

Gewitter in Berlin

07.06.2019

Tief «Ivan» macht das Pfingst-Wetter unbeständig

Fahrstuhlwetter mit Regen, Wind und Gewittern macht das Pfingst-Wochenende zum gemischten Vergnügen. Ein Tief namens «Ivan» wirbelt das Sommerwetter durcheinander, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteil... » mehr

Unwetter in Bocholt

05.06.2019

Tornado richtet im Münsterland schwere Schäden an

Ein Tornado zieht durch Bocholt, in Brandenburg rückt die Feuerwehr aus. Gewitter, Regen, Blitz und Donner kühlen Deutschland nach der Hitze ab. Wie wird das Wetter am Wochenende? » mehr

Nasswarm

12.06.2019

Bis zu 800 Blitze pro Minute - Starkregen flutet den Osten

Nach dem Gewitter ist vor dem Gewitter: Das gilt zurzeit für die Wetterlage in Deutschland. Wind, Regen und Hagel richten Schäden an und halten auch den Verkehr auf. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Mittelaltermarkt Ebern

Mittelaltermarkt Ebern | 16.06.2019 Ebern
» 22 Bilder ansehen

Eröffnung Albertsbeach

Eröffnung Albertsbeach | 15.06.2019 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn Ahorn

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn | 13.06.2019 Ahorn
» 21 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2018
14:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".