Topthemen: LandestheaterVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Brennpunkte

Julian Assange droht weiter Haft

Es wird wohl noch eine Weile dauern, bis der Wikileaks-Gründer Assange sein Botschaftsexil verlassen kann. Nach einer weiteren juristischen Niederlage spricht vieles dafür, dass der Haftbefehl gegen den 46-Jährigen weiter bestehen bleibt.



Julian Assange
Wikileaks-Gründer Julian Assange während einer Rede auf dem Balkon der Botschaft von Ecuador.   Foto: Constantin Ecker/Archiv

Wikileaks-Gründer Julian Assange wird sein Botschaftsexil in London wohl weiterhin nicht verlassen. Ein Gericht entschied in der britischen Hauptstadt erneut, dass der Haftbefehl gegen den 46-Jährigen bestehen bleibt.

Bereits vor einer Woche hatte Assange eine juristische Niederlage in dieser Angelegenheit hinnehmen müssen. Der Enthüllungsaktivist hat die Vertretung Ecuadors in London seit fast sechs Jahren nicht verlassen. Er befürchtet, in die USA ausgeliefert zu werden.

Als Assange in die Botschaft flüchtete, lag gegen ihn ein europäischer Haftbefehl wegen Vergewaltigungsvorwürfen in Schweden vor. Er befürchtete, nach Skandinavien und schließlich an die USA ausgeliefert zu werden. Im Mai 2017 stellte die Staatsanwaltschaft jedoch überraschend ihre Ermittlungen ein. Scotland Yard kündigte dennoch an, Assange festzunehmen, sobald er die Botschaft verlässt. Die britischen Behörden warfen ihm vor, seine Kautionsauflagen verletzt zu haben, als er in die Botschaft flüchtete.

Die Vereinigten Staaten machen Assange dafür verantwortlich, dass über seine Wikileaks-Plattform brisante US-Dokumente aus den Kriegen in Afghanistan und im Irak veröffentlicht worden sind. Kritiker halten ihn für einen Selbstdarsteller, der sogar Menschenleben gefährdet habe. Seine Anhänger sehen in ihm dagegen einen Aufklärer.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 02. 2018
17:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Haftbefehle Haftstrafen Julian Assange Niederlagen und Schlappen Scotland Yard
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Großbrand in Londoner Hochhaus

14.06.2017

Zwölf Tote bei Feuerdrama in Londoner Hochhaus

Das Feuer ist gewaltig, die Folgen sind dramatisch: Im Herzen von London brennt ein Hochhaus, lichterloh, den ganzen Tag. Zwölf Menschen sterben in den Flammen. Immer noch werden Bewohner vermisst. » mehr

Trauer in Manchester

24.05.2017

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Die Terror-Ermittler sind sich sicher: Der Attentäter von Manchester war Teil eines Netzwerks. Insgesamt acht Verdächtige werden festgenommen - und der Bruder räumt ein, Salman Abedi sei IS-Mitglied gewesen. » mehr

Gabriel und Cavusoglu

vor 23 Stunden

Deniz Yücel ist in Berlin eingetroffen

Monatelang hat sich kaum etwas im Fall Deniz Yücel bewegt. Dann wird der Journalist in der Türkei plötzlich freigelassen, wenige Stunden später trifft er in Berlin ein. Geheimdiplomatie spielt wohl eine Rolle. Einen «Dea... » mehr

Ahed Tamimi

13.02.2018

Prozess gegen 17-jährige Palästinenserin Tamimi eröffnet

Für Palästinenser ist die blonde Jugendliche mit der Löwenmähne die neue Galionsfigur ihres Widerstands gegen Israels Besatzung. Israel sieht Ahed Tamimi dagegen als Straftäterin mit gefährlichen Ideen. » mehr

Trümmer

10.02.2018

Bericht: 15 deutsche IS-Frauen im Norden Syriens inhaftiert

Insgesamt sitzen im Norden Syriens 800 Frauen, die sich dem IS angeschlossen haben, in Lagern. Viele von ihnen mit Kindern. 15 sollen aus Deutschland stammen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: Kulinea 1

"Kulinea" in Zeil | 16.02.2018 Ebern
» 15 Bilder ansehen

Lkw-Unfall auf der A 73 Lichtenfels

Lkw-Unfall auf der A 73 | 16.02.2018 Lichtenfels
» 10 Bilder ansehen

Stadtratsentscheidung Globe-Theater Coburg

Coburger Stadtrat entscheidet über Globe Theater | 15.02.2018 Coburg
» 32 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 02. 2018
17:08 Uhr



^