Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer beklagt ruinösen Wettbewerb um CDU-Vorsitz

Im Januar soll der neue CDU-Vorsitzende gewählt werden - Friedrich Merz, Armin Laschet und Norbert Röttgen wollen die Nachfolge von Annegret Kramp-Karrenbauer antreten. Die derzeitige Chefin der Partei wirft den Bewerbern vor, mit ihrem Konkurrenzkampf der Partei zu schaden.



Annegret Kramp-Karrenbauer
«Dieser ruinöse Wettbewerb fällt zuallererst auf die Kandidaten selbst zurück, aber auch auf die CDU»: Annegret Kramp-Karrenbauer.   Foto: Michael Kappeler/dpa

Die scheidende CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Bewerbern um ihre Nachfolge vorgeworfen, mit einem zerstörerischen Wettbewerb der Partei geschadet zu haben.

«Die Partei hat bei dieser Diskussion gespürt, dass aus diesem fairen Rennen ein ruinöser Wettbewerb geworden ist. Und dieser ruinöse Wettbewerb fällt zuallererst auf die Kandidaten selbst zurück, aber auch auf die CDU», sagte sie der «Augsburger Allgemeinen». «Deshalb habe ich immer davor gewarnt.»

Bewerber sind Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet, der Wirtschaftspolitiker Friedrich Merz und der Außenpolitiker Norbert Röttgen. Im Ringen um die Verschiebung des anstehenden Parteitags hatte vor allem Merz mit Laschet einen offenen Streit ausgefochten, mit teils persönlichen Angriffen. Kramp-Karrenbauer forderte alle drei abermals auf, sich auch bei einer Niederlage in den Dienst der Partei zu stellen. «Das ist die klare Erwartung der Mitglieder. Wir befinden uns im Januar schon im Wahljahr», sagte sie.

Kramp-Karrenbauer warnte zudem vor einem zu rückwärtsgewandten Wahlkampf: «Die CDU hat sich in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten sehr stark weiterentwickelt. Sie ist heute eine andere Partei als sie das vor 10 oder 20 Jahren war, auch, weil wir heute eine andere Gesellschaft haben.» Sie müsse «Antworten geben auf die Fragen aus dem Jahr 2021 und nicht auf die aus den 80er Jahren».

© dpa-infocom, dpa:201121-99-411392/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 11. 2020
13:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Annegret Kramp-Karrenbauer Armin Laschet CDU CDU-Vorsitzende Friedrich Merz Norbert Röttgen Nordrhein-Westfälische Ministerpräsidenten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Norbert Röttgen

07.11.2020

Röttgen bringt sich mit Wirtschaft und Ökologie in Stellung

Nach dem Streit um den CDU-Parteitag ruft die CDU-Vorsitzende zu Zusammenhalt in der Union auf. Kandidat Röttgen setzt einen neuen Schwerpunkt - und eine Spitze gegen seinen Konkurrenten Merz. » mehr

Kramp-Karrenbauer

04.10.2020

AKK will schnelle Klärung der Unions-Kanzlerkandidatur

Wann soll die Entscheidung über die Kanzlerkandidatur der Union fallen? Noch vor der Wahl des neuen CDU-Chefs oder kurz danach? Oder erst im März? Und: Wie kann CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer den Prozess noch steuern? » mehr

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer

07.11.2020

AKK ruft Verlierer im CDU-Machtkampf zur Zusammenarbeit auf

Nach dem Zoff um den CDU-Parteitag beschwören die Chefs von CDU und CSU den Zusammenhalt in der Union. Und die CDU-Chefin hat eine klare Erwartung an die Verlierer im Rennen um den Parteivorsitz. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

31.10.2020

Kramp-Karrenbauer mahnt Nachfolge-Kandidaten zu Fairness

Die Amtszeit von CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer dauert nun doch um einiges länger als gedacht. Wie lange noch, weiß niemand. Nach den massiven Vorwürfen von Friedrich Merz mahnt sie die drei Kandidaten für ihre Nachfolge z... » mehr

CDU-Parteizentrale

26.10.2020

Merz sieht Kampagne des «Establishments» gegen sich

Knapp ein Jahr vor der Bundestagswahl sehnt die CDU eigentlich eine Entscheidung herbei. Doch Corona macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Vorsitz-Bewerber Merz will nicht glauben, dass das der einzige Grund ist. » mehr

Geplanter CDU-Parteitag

24.10.2020

Beim CDU-Parteitag deutet sich eine Insellösung an

Anfang Dezember will die CDU eigentlich einen neuen Parteichef wählen. Doch der Parteitag wird wegen der Corona-Lage in der geplanten Form immer unwahrscheinlicher. Am Montag soll eine Entscheidung über ein Ausweichszena... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schulbus kollidiert mit Lkw Rügheim

Schulbus kollidiert mit Lastwagen | 23.11.2020 Rügheim
» 12 Bilder ansehen

THW Kiel - HSC 2000 Coburg 41:26 (22:13) Kiel

THW Kiel - HSC 2000 Coburg 41:26 (22:13) | 21.11.2020 Kiel
» 78 Bilder ansehen

Nutzfahrzeug auf Flugplatz fängt Feuer

Nutzfahrzeug fängt auf Flugplatz Feuer |
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 11. 2020
13:20 Uhr



^