Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Brennpunkte

Medien: Portugals Polizei suchte auch in Brunnen nach Maddie

Die portugiesische Polizei hat Medienberichten zufolge auch in drei Brunnen nach der seit mehr als 13 Jahren verschwundenen Madeleine «Maddie» McCann gesucht.



Suche nach Maddie
Polizisten aus Großbritannien und aus Portugal durchsuchen das Buschland außerhalb von Praia da Luz im Zuge der Untersuchung im Fall des vermissten britischen Mädchens Madeleine «Maddie» McCann. (Archivbild).   Foto: Nick Ansell/PA Wire/dpa

In den vergangenen Wochen seien die Beamten der Kriminalpolizei dort mit Hilfe von Tauchern in der Gemeinde Vila do Bispo im Einsatz gewesen, berichteten die Zeitung «Correio da Manha» und der TV-Sender RTP am Freitagabend unter Berufung auf Polizeikreise. Dabei sei allerdings keine Spur des britischen Mädchens entdeckt worden, hieß es.

In Braunschweig ermittelt die zuständige Staatsanwaltschaft seit einigen Wochen gegen einen 43 Jahre alten Deutschen wegen Mordverdachts. Der Mann, der wegen einer anderen Sache inhaftiert ist, steht im Verdacht, die damals Dreijährige am 3. Mai 2007 aus einer Ferienanlage des Algarve-Badeortes Praia da Luz entführt zu haben. Vila do Bispo liegt etwa 15 Kilometer westlich von Praia da Luz.

Die Ermittler in Deutschland sind überzeugt, dass das Kind tot ist. Zu dieser Annahme äußern sich die Behörden in Portugal nicht. Die britische Polizei geht weiter von einem Vermisstenfall aus.

Bei den Ermittlungen zum Fall hat die portugiesische Polizei nach eigenen Angaben in den vergangenen Wochen unter anderem auch zahlreiche Bewohner der Region befragt. Portugiesische Medienberichte, wonach man dabei Indizien für eine mutmaßliche Verwicklung des verdächtigen Deutschen gesammelt habe, hat die portugiesische Kripo bislang nicht kommentiert.

© dpa-infocom, dpa:200711-99-758403/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 07. 2020
21:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Britische Mädchen Britische Polizei Entführungsopfer Ermittlerinnen und Ermittler Kriminalpolizei Mädchen Polizei Staatsanwaltschaft Öffentliche Behörden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Vermisstenfall Maddie - Polizeiaktion beendet

29.07.2020

Fall Maddie: Polizei beendet Grabungen in Kleingarten

Zwei Tage lang haben Polizisten Quadratmeter für Quadratmeter eines Grundstückes am Stadtrand von Hannover durchsucht. Es geht um die vor 13 Jahren in Portugal verschwundene kleine Madeleine McCann. Haben die Ermittler S... » mehr

Polizei durchsucht Kleingarten

28.07.2020

Fall Maddie: Polizei durchsucht Kleingarten in Hannover

Seit 13 Jahren fehlt von der in Portugal entführten kleinen Maddie jede Spur. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat einen Deutschen als Mordverdächtigen im Visier. Können im Erdreich eines Kleingartens in Hannover Spur... » mehr

Grablichter

29.05.2020

Mordverdacht in Kita: Wurden Frühwarnzeichen ignoriert?

Wie kann eine Frau, die bereits in ihren ersten Wochen im Kita-Job für nicht geeignet befunden wird und in deren Umfeld es immer wieder zu seltsamen Vorfällen kommt, drei Jahre als Erzieherin arbeiten? Der Fall Viersen w... » mehr

Praia da Luz

05.06.2020

Gelingt der Durchbruch im Fall Maddie?

Was geschah mit der kleinen Madeleine McCann vor rund 13 Jahren? Zu dem Deutschen, der unter Mordverdacht steht, werden zwar immer mehr Details bekannt. Der entscheidende Beweis scheint aber zu fehlen. Dafür spielt plötz... » mehr

Praia da Luz

02.07.2020

Fall Maddie: Erneut Hinweise nach «Aktenzeichen XY»

Zeugenaufrufe bringen Ermittler im Fall Maddie immer wieder etwas voran. Die Hoffnung auf eine späte Aufklärung bleibt. Nach Beiträgen in der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY... ungelöst» gingen mehr als 800 Hinweise beim BK... » mehr

Polizei

25.06.2020

Getränke vergiftet: Verbindung zu weiterem Fall vermutet

In Münchner Supermärkten tauchen vergiftete Getränkeflaschen auf, drei Menschen geht es elend. Unter Verdacht steht eine psychisch kranke Frau. Nun wird bekannt, dass sie wohl noch weitere Menschen vergiftet hat. Zwei Ki... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 07. 2020
21:56 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.