Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Brennpunkte

Mehrere US-Soldaten beim Angriff auf Basis im Irak verletzt

Bei dem iranischen Raketenangriff auf den Luftwaffenstützpunkt Al Asad im Irak vom 8. Januar sind doch US-Soldaten verletzt worden.



Nach Raketenangriff
US-Soldaten und Journalisten inspizieren die Trümmer auf dem US-Stützpunkt Ain al-Assad.   Foto: Qassim Abdul-Zahra/AP/dpa

Entgegen ersten Angaben sind bei dem iranischen Raketenangriff auf den Luftwaffenstützpunkt Al Asad im Irak vom 8. Januar doch mehrere US-Soldaten verletzt worden.

Elf Soldaten seien wegen Anzeichen auf Gehirnerschütterung behandelt worden, teilte die zuständige Kommandozentrale des US-Militärs (Centcom) am Donnerstagabend (Ortszeit) mit. Acht von ihnen seien «in den Tagen nach dem Angriff» vorsichtshalber in ein Militärkrankenhaus im deutschen Ort Landstuhl und drei weitere in das Camp Arifjan im benachbarten Kuwait gebracht worden.

«Sobald sie wieder einsatzbereit sind, wird erwartet, dass die Soldaten nach den Untersuchungen in den Irak zurückkehren», erklärte das Militär weiter.

Der Iran hatte in der Nacht zum 8. Januar den auch vom US-Militär genutzten irakischen Luftwaffenstützpunkt Al Asad und und eine Basis in der nördlichen Stadt Erbil mit Dutzenden Raketen beschossen. Es handelte sich um einen Vergeltungsschlag für die Tötung des iranischen Top-General Ghassem Soleimani bei einem US-Luftangriff in Bagdad wenige Tage zuvor.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 01. 2020
13:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CNN Militär Raketenangriffe Soldaten US-Militär US-Soldaten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
US-Botschaft in Bagdad

27.01.2020

Rakete trifft Gelände der US-Botschaft in Bagdad

Immer wieder schlugen in und nahe dem Bagdader Regierungsviertel in vergangenen Wochen Raketen ein. Meist richtete sich der Verdacht gegen örtliche Milizen. Opfer oder größere Schäden gab es zuletzt nicht - aber nun wurd... » mehr

Israelisch-libanesische Grenze

27.07.2020

Israel: Hisbollah-Kommando an Grenze gestoppt

Seit Tagen wachsen die Spannungen zwischen Israel und der Hisbollah. Auslöser war ein Angriff in Syrien, bei dem ein Mitglied der Miliz getötet worden sein soll. Nun wird nach Armeeangaben ein Hisbollah-Kommando an der G... » mehr

Großmanöver

21.02.2020

Militärübung «Defender Europe 20» tritt in Hauptphase

Mit der größten Verlegeübung über den Atlantik seit 25 Jahren demonstriert das US-Militär den Schulterschluss mit Europa. In Divisionsstärke werden Kräfte über die Drehscheibe Deutschland Richtung Osten geschickt - auch ... » mehr

US-Truppen in Deutschland

11.06.2020

Bundesregierung über Abzugspläne von US-Soldaten informiert

Sind Berichte über Pläne für einen Teilabzug der US-Truppen aus Deutschland mehr als die Drohung eines verärgerten US-Präsidenten? Die Bundesregierung wurde nun informiert. Ex-Botschafter Grenell staunt demonstrativ über... » mehr

Mark Esper

01.07.2020

US-Truppenabzug: Bundesländer hoffen auf den US-Kongress

Präsident Trump treibt den Plan für einen Teilabzug der US-Soldaten aus Deutschland voran. Zwei deutsche Bundesländer wollen das nur ungern hinnehmen - die Soldaten sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. » mehr

Trump emfängt Polens Präsidenten Duda

25.06.2020

Trump: Abgezogene Truppen sollen teilweise nach Polen

US-Präsident Trump will Berlin abstrafen und die Zahl der US-Soldaten in Deutschland verringern. Bei einem Besuch des polnischen Präsidenten Duda macht er deutlich, wohin ein Teil der Truppen verlegt werden soll. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Repatatur des Windrades bei Untermerzbach

Reparatur des Windrads bei Untermerzbach |
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 01. 2020
13:50 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.