Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Brennpunkte

New York will Fahrzeug-Maut in Manhattan einführen

Als erste US-Metropole will New York in seiner staugeplagten City eine Fahrzeug-Maut einführen. Das elektronische Abgabesystem für den unteren Teil Manhattans wurde von der Regierung des Bundesstaates New York in ihrem Haushaltsplan verabschiedet, wie die «New York Times» berichtete.



New York
Dichter Verkehr auf der 42nd Street: Als erste US-Metropole will New York eine Fahrzeug-Maut einführen.   Foto: Mary Altaffer/AP

Für die Fahrt im unteren Teil der City-Insel sollen Fahrer eine Gebühr bezahlen - ab wann und wie viel genau, steht noch nicht fest. Nach Angaben der Zeitung ist mit der Einführung der Maut nicht vor 2021 zu rechnen. Für eine Autofahrt zwischen der 60. Straße unterhalb des Central Parks und dem Battery Park am unteren Inselzipfel könnten dann mehr als 10 US-Dollar (8,90 Euro) anfallen, wie die «New York Times» Ende März berichtet hatte.

Das eingenommene Geld soll laut dem Plan in den öffentlichen Nah- und Regionalverkehr fließen. Ebenfalls im Haushalt beschlossen wurden weitere Millioneninvestitionen in das U-Bahn-System der Stadt, aber auch unter anderem eine Steuer auf den Verkauf von Luxuswohnungen sowie ein Verbot von Plastiktüten im Einzelhandel.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 04. 2019
16:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berichte Dollar Elektronik und Elektrotechnik Haushaltsplan Luxuswohnungen Maut New York Times Plastiktüten Regierungen und Regierungseinrichtungen Regionalverkehr
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Donald Trump

08.11.2019

Ukraine-Affäre: Trumps Stabschef Mulvaney rückt in den Fokus

Jeden Tag werden neue Mitschriften von Aussagen in der Ukraine-Affäre veröffentlicht. Zwei Zeugen belasten nun den Stabschef des US-Präsidenten - und haben auch sonst interessante Details zu berichten. » mehr

Mick Mulvaney

18.10.2019

Trumps Stabschef bringt Weißes Haus in große Erklärungsnot

Geständnis oder Missverständnis? Trumps Stabschef sorgt mit Äußerungen zur Zurückhaltung von Militärhilfen für die Ukraine für Aufruhr. Er könnte den Ermittlungen der Demokraten für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren ... » mehr

Morrison bei Trump

01.10.2019

US-Demokraten nehmen Trumps Anwalt Giuliani ins Visier

In der Ukraine-Affäre wächst der Druck auf US-Präsident Trump. Die Demokraten fordern nun seinen persönlichen Anwalt zur Vorlage von Dokumenten auf - unter Strafandrohung. » mehr

Donald Trump

27.09.2019

Trump will anonyme Tippgeber in Ukraine-Affäre aufspüren

Ein Whistleblower bringt Donald Trump schwer in Bedrängnis. Der US-Präsident versucht, den Hinweisgeber zu diskreditieren. Und auch für dessen mögliche Informanten hat er eine Botschaft parat, die Irritationen auslöst. » mehr

US-Präsident Trump

17.09.2019

Riad will nach Angriff auf Ölanlagen internationalen Druck

Noch immer ist unklar, wer für die Angriffe auf wichtige saudische Ölanlagen verantwortlich ist. Die USA und Saudi-Arabien sehen den Iran als Drahtzieher. Die Spannungen könnten weiter eskalieren. » mehr

Proteste in Beirut

20.10.2019

Libanon: Demonstranten fordern Regierungswechsel

Am vierten Tag in Folge sind im Libanon Tausende Menschen auf die Straße gegangen. Wegen der schweren Wirtschaftskrise im Land forderten die Demonstranten erneut einen Regierungswechsel. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 04. 2019
16:15 Uhr



^