Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Brennpunkte

Osterwochenende bringt sommerliche Temperaturen

Auch über Ostern gelten die Ausgangsbeschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Mit Blick auf das prognostizierte Wetter könnte es aber vielen Menschen schwerfallen, die eigenen vier Wände nicht zu verlassen.



Frühling
In weiten Teilen des Landes sollen die Osterfeiertage sonnig und warm werden.   Foto: Silas Stein/dpa

Die Osterfeiertage werden überwiegend warm und sonnig. Erst am Montag soll es etwas kühler werden und auch mal regnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Freitag mitteilte.

Für Samstag erwarten die Meteorologen im Norden und Nordosten Temperaturen von 10 bis 16 Grad, am Oberrhein bis 26 Grad. Am Nachmittag bilden sich hier und da ein paar Quellwolken. Nur im Norden ziehen etwas dichtere Wolkenfelder durch, meist bleibt es aber trocken. Bei diesen Aussichten - so wird befürchtet - könnte es vielen schwerfallen, sich an die Corona-Pandemieregeln zu halten. 

Am Ostersonntag sorgt der Ausläufer eines Skandinavientiefs besonders im Norden und Nordwesten bei dichteren Wolken für einzelne Schauer oder kurze Gewitter. Über der Mitte und dem Süden scheint noch vielerorts die Sonne, im Bereich der Mittelgebirge können sich jedoch vor allem über dem Bergland im Tagesverlauf erneut Quellwolken bilden. Die Temperaturen steigen vielerorts auf 20 Grad und darüber, am Oberrhein sogar auf bis zu 26 Grad. Nur an der Küste bleibt es unter dichten Wolken deutlich kühler.

Im Laufe des Ostermontags greift der Tiefausläufer dann auch auf die Mitte und den Süden über. Zu dichten Wolken gesellen sich Schauer, auffrischender Wind und kühlere Luft. Während im Süden nochmals 17 bis 20 Grad erreicht werden, liegen die Temperaturen laut DWD im Norden und der Mitte nur bei 8 bis 15 Grad. Dazu muss in der Nacht zum Dienstag gebietsweise wieder mit leichtem Frost bis minus 2 Grad gerechnet werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 04. 2020
14:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutscher Wetterdienst Kälte und Frost Wetter Wetterdienste Wind
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Sommerwetter

30.05.2020

Hoch «Steffen» bringt den Sommer

Endlich kommt der Sommer. Nach dem noch teilweise kühlen Pfingstwetter, sagen die Meteorologen Temperaturen von bis zu 30 Grad am Rhein an. » mehr

Regenschauer

21.05.2020

Tief «Gudrun» bringt Regen und kühlere Temperaturen

Nach dem sonnigen und warmen Feiertag sorgt Tief «Gudrun» in den kommenden Tagen für unbeständiges Wetter mit Schauern und teils auch kräftigen Gewittern. » mehr

Gewitter erwartet

12.06.2020

Wochenende bringt Gewitter mit Starkregen und Hagel

Der Deutsche Wetterdienst sieht großes Unwetterpotenzial herannahen. Wo genau es besonders schlimm wird, können die Meteorologen aber nur kurzfristig vorhersagen. » mehr

Sonnenaufgang

17.04.2020

Das Wetter am Wochenende: Kühl im Norden, warm im Süden

An diesem Wochenende ist das Wetter in Deutschland von Gegensätzen und großen Temperaturunterschied geprägt. Denn während es im Norden kühl bleibt, wird der Süden mit frühlingshaft-warmen Temperaturen verwöhnt, berichtet... » mehr

Ein Radfahrer fährt bei Sonnenschein an einem Baum vorbei

14.04.2020

Weshalb der Sommer im Kampf gegen Corona wichtig ist

Das Coronavirus (Sars-CoV-2) und die dadurch verursachte Lungenkrankheit Covid-19 breiten sich in Deutschland weiter aus. Ein Ende ist nicht in Sicht. Doch es gibt Hoffnung. Der Sommer könnte die Lage deutlich entspannen... » mehr

Hochwasser in Passau

vor 19 Stunden

Hochwasserlage im Südosten Bayerns entspannt sich

An vielen Flüssen im Süden Bayerns sind die Hochwasserscheitel wohl erreicht. Auf den Dauerregen folgt nun vielerorts Sonnenschein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 04. 2020
14:09 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.