Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Brennpunkte

Prozess um tödlichen Streit unter Schülern beginnt

Es sollte ein Kampf «1 gegen 1» werden, als sich im Frühjahr zwei Jugendliche in Passau verabreden. Einen Streit wollen sie klären. Die Lage eskaliert, am Ende ist ein 15-Jähriger tot. In Passau beginnt nun der Prozess gegen sechs Tatverdächtige.



Prozessbeginn
Blick in die Fußgängerpassage, in der bei einer Schlägerei unter Jugendlichen ein 15-Jähriger getötet worden ist.   Foto: Sebastian Daiminger/Passauer Woche

Mit der Aussage eines der sechs Angeklagten hat am Donnerstag in Passau der Prozess um eine tödliche Schlägerei begonnen, bei der im Frühjahr ein 15-Jähriger ums Leben kam.

Der Schüler hatte sich mit einem Gleichaltrigen zu einem Kampf verabredet, um einen Streit zu klären. Sein Kontrahent sagte vor dem Landgericht: «Ich habe ja nicht damit gerechnet, dass es so böse ausgeht.»

Fünf deutsche Jugendliche und Männer im Alter zwischen 15 und 25 Jahren sowie ein 22-jähriger Pole müssen sich für den Tod von Maurice verantworten. Die Staatsanwaltschaft legt fünf der Angeklagten unter anderem Körperverletzung mit Todesfolge und einem sechsten Beihilfe zur Last. Das Opfer war so schwer verletzt worden, dass es an seinem Blut erstickte.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 11. 2018
11:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Schlägereien Streitereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizeieinsatz

29.08.2019

Streit um Fotos: Schlägerei bei Einschulung in Kamen

Bei einer Einschulungsfeier in Kamen bei Dortmund ist es zu einer Schlägerei mit drei Verletzten gekommen. Auslöser für die Handgreiflichkeiten in der Sporthalle der Grundschule soll ein Streit um Fotos unter zwei verfei... » mehr

Connewitz

12.01.2020

Nach Silvester-Ausschreitungen: Videos werden geprüft

Was geschah in der Silvesternacht in Connewitz? Die Leipziger Staatsanwaltschaft will neue Videos von den Ausschreitungen prüfen. Zugleich appelliert sie an Geschädigte, Anzeige zu erstatten. » mehr

Schlägerei zwischen Türken und Kurden in Herne

22.10.2019

Schlägerei zwischen Türken und Kurden in Herne

Nach Ausschreitungen bei einer Demonstration im nordrhein-westfälischen Herne ist es am gleichen Ort erneut zu einer Schlägerei zwischen Türken und Kurden mit rund 60 Beteiligten gekommen. » mehr

U-Bahnhof in Nürnberg

25.12.2019

Streit eskaliert: Mann in Nürnberg vor U-Bahn gestoßen

Es kommt immer wieder vor, sei es im Streit oder ganz unvermittelt: Ein Mensch schubst einen anderen auf die Gleise der Bahn. In Nürnberg hat das Opfer noch ungeheures Glück. » mehr

Samos

15.10.2019

Schwere Krawalle in griechischem Migrantenlager auf Samos

Menschen unterschiedlicher Herkunft und Religion zusammengepfercht in völlig überfüllten Lagern. Ausschreitungen auf den griechischen Inseln sind damit programmiert. Diesmal war Samos Schauplatz von Krawallen. » mehr

Spurensicherung

29.09.2019

Nach Überfall in Stade: Minderjähriger Täter stirbt

Tödliches Ende eines Raubs: Nach einem bewaffneten Überfall in Stade ist einer der beiden jungen Täter gestorben. Der 17-Jährige überfiel mit seinem 24 Jahre alten Komplizen einen Mann in dessen Wohnung, wie die Polizei ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Neukenroth | 24.01.2020 Neukenroth
» 5 Bilder ansehen

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 11. 2018
11:23 Uhr



^