Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Brennpunkte

Schlägerei zwischen Türken und Kurden in Herne

Nach Ausschreitungen bei einer Demonstration im nordrhein-westfälischen Herne ist es am gleichen Ort erneut zu einer Schlägerei zwischen Türken und Kurden mit rund 60 Beteiligten gekommen.



Schlägerei zwischen Türken und Kurden in Herne
Polizisten stehen am Abend in der Innenstadt von Herne.   Foto: Wtvnews/WTVnews/dpa

«Man hatte Knüppel dabei, Latten», sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Außerdem soll bei der Schlägerei am Montagabend ein Messer gezeigt worden sein, das aber nicht benutzt wurde. Nach aktuellem Ermittlungsstand wurde eine Person leicht verletzt.

Die Beamten waren nach eigenen Angaben mit «starken Kräften» unter anderem von der Bereitschaftspolizei vor Ort, um die Lage unter Kontrolle zu bringen. Die Beamten hätten Pfefferspray eingesetzt, sagte der Sprecher. Außerdem hätten nach der Auflösung der Schlägerei die Kollegen noch lange Präsenz gezeigt. Schlagwerkzeuge und Schreckschusspistolen wurden sichergestellt.

In den vergangenen Tagen hatte es in Nordrhein-Westfalen mehrmals Ausschreitungen bei Kurden-Demonstrationen gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien gegeben - wie etwa Montag vor einer Woche in Herne. Demonstranten hatten dabei einen Kiosk und ein türkisches Café angegriffen.

Eine Demonstration hatte es am vergangenen Montag in Herne nicht gegeben. Der Polizei zufolge hatten sich vor dem türkischen Café und vor einem nahe gelegenen Café, das vor allem von Kurden besucht wird, Gruppen versammelt. Die Einsatzkräfte versuchten, ein Aufeinandertreffen zu verhindern. Ein Teil der kurdischen Gruppe sei jedoch bis zu dem türkischen Café gelangt und dort sei es dann zu der Schlägerei gekommen. Die Polizei stellte vier Anzeigen, unter anderem wegen Landfriedensbruchs und Körperverletzung. Mehrere Platzverweise seien ausgesprochen worden. Der Staatsschutz der Bochumer Polizei ermittelt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 10. 2019
11:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bereitschaftspolizei Demonstranten Körperverletzung und Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit Polizei Polizeisprecher Schlägereien Staatsschutz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Türkisches Cafe attackiert

15.10.2019

Kurdische Demonstranten attackieren türkische Läden in Herne

Die Militäroffensive der Türkei in Nordsyrien gegen kurdische Milizen sorgt auch in Deutschland für Spannungen. Bei einer Kurden-Demo in Herne sind zwei türkische Läden attackiert worden. Es gab Verletzte. Die Betroffene... » mehr

Connewitz

12.01.2020

Nach Silvester-Ausschreitungen: Videos werden geprüft

Was geschah in der Silvesternacht in Connewitz? Die Leipziger Staatsanwaltschaft will neue Videos von den Ausschreitungen prüfen. Zugleich appelliert sie an Geschädigte, Anzeige zu erstatten. » mehr

Kurden-Demo in Bottrop

17.10.2019

Neun Verletzte bei Kurden-Demos in NRW

Weiterhin kommt es bei Demonstrationen in deutschen Städten gegen die Militäroffensive der Türkei in Syrien zu Ausschreitungen. Bei Auseinandersetzungen in Nordrhein-Westfalen werden auch mehrere Polizisten verletzt. » mehr

Polizei stoppte Partyzug

04.11.2019

31-Jähriger gesteht: Betrunken Flasche aus Partyzug geworfen

Eine aus dem Fenster eines Partyzugs fliegende Flasche trifft ein Kleinkind und verletzt es lebensgefährlich. Zwei Tage nach dem Vorfall stellt sich der Flaschenwerfer - und gesteht das Geschehen scheibchenweise. » mehr

Nach dem Flugzeugabsturz im Iran

14.01.2020

Verhaftungen nach Flugzeugabschuss im Iran

Der Abschuss einer ukrainischen Passagiermaschine hat im Iran eine politische Krise ausgelöst. Und das ausgerechnet wenige Wochen vor dem 41. Jahrestag der Revolution und der Parlamentswahl. » mehr

Joshua Wong vor der Bundespressekonferenz

11.09.2019

China droht nach Treffen von Wong mit Maas mit Konsequenzen

Das Treffen des Hongkonger Aktivisten Wong mit Außenminister Maas hat die Regierung in Peking tief verärgert. Das wird Folgen haben, macht Chinas Botschafter klar. Ein Gespräch in Peking sei formal eine Einbestellung des... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Büttenabend Wallenfels

Büttenabend in Wallenfels | 20.01.2020 Wallenfels
» 30 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 10. 2019
11:04 Uhr



^