Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Brennpunkte

US-Wahlkampf: Biden startet Frontalangriff gegen Buttigieg

Der US-Vorwahlkampf der Demokraten nimmt Fahrt auf. Vor der nächsten Abstimmung in New Hampshire traten die aussichtsreichen Kandidaten nochmal zum Kräftemessen in einer TV-Debatte an.



TV-Debatte
Gestikulierend: Elizabeth Warren (l) und Bernie Sanders (r) hören Joe Biden während der Debatte zu.   Foto: Elise Amendola/AP/dpa

Knapp eine Woche nach Pete Buttigiegs starkem Abschneiden bei der ersten Vorwahl um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten greift der frühere US-Vizepräsident Joe Biden den jungen Ex-Bürgermeister direkt an.

In einem Videoclip stellte Biden am Samstag seine politischen Erfolge als Vize des damaligen Präsidenten Barack Obamas heraus und porträtierte Buttigieg als unerfahrenen Lokalpolitiker. Bislang hatten sich Biden und andere demokratische Präsidentschaftsbewerber in Sachen bissiger Negativwerbung über einander eher zurückgehalten.

Während Biden (77) geholfen habe, die Wirtschaft anzukurbeln und internationale Krisen zu lösen, habe sich Buttigieg (38) als Bürgermeister von South Bend im Bundesstaat Indiana um «dekorative Laternen» und «die Revitalisierung von Bürgersteigen» gekümmert, hieß es in dem Clip. Bidens Erfolge sind in dem Video mit dramatischer Musik untermalt, jene Buttigiegs mit kindisch anmutender Musik.

Buttigiegs Sprecher Chris Meagher erklärte auf Twitter, es seien dessen Erfolge bei der Wiederbelebung einer strauchelnden Stadt und seine Erfahrung als früherer Soldat, die ihn zu einem guten Präsidenten machen würden. Bidens neues Video unterstreiche nur, wie schlecht es um dessen Kampagne bestellt sei, schrieb er weiter.

Der moderate Kandidat Buttigieg war bei der Vorwahl im US-Bundesstaat Iowa am vergangenen Montag überraschend als Sieger hervorgegangen, knapp vor dem linksgerichteten Senator Bernie Sanders. Der ebenfalls als moderat geltenden Biden, der in landesweiten Umfragen lange in Führung lag, kam nur auf einen enttäuschenden vierten Platz. Auch in New Hampshire, wo am Dienstag abgestimmt werden soll, werden Buttigieg gute Chancen eingeräumt. Biden hatte bereits bei einer TV-Debatte in der Nacht zum Samstag die mangelnde Erfahrung des früheren Bürgermeisters kritisiert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 02. 2020
20:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Barack Obama Bernie Sanders Donald Trump Joe Biden Michael Bloomberg Politische Kandidaten Präsidentschaftsbewerber Twitter US-Vizepräsidenten US-Wahlkampf Vorwahlen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wahlkampf in den USA - Bloomberg

04.03.2020

Großer Erfolg für Biden bei Vorwahl-Marathon

Joe Bidens Kandidatur war fast schon totgesagt. Nun verbucht der Ex-Vizepräsident spektakuläre Erfolge beim «Super Tuesday». Der Rückzug von Michael Bloomberg dürfte ihm einen weiteren Schub geben - doch das Rennen bleib... » mehr

Präsidentschaftskandidat

19.08.2020

US-Demokraten nominieren Biden für Präsidentenwahl

Wegen der Corona-Pandemie müssen die US-Demokraten experimentieren. Ihr weitgehend virtueller Parteitag erinnert bisweilen an den Eurovision Song Contest. Der Sieger: Joe Biden. Die Demokraten machen ihn offiziell zum He... » mehr

Parteitag der Demokraten

21.08.2020

Biden verspricht Ende der «Zeit der Dunkelheit» in USA

Joe Biden ist jetzt auch offiziell Präsidentschaftskandidat der US-Demokraten. Der 77-Jährige verspricht, im Falle eines Wahlsiegs gegen Amtsinhaber Trump der Präsident aller Amerikaner zu sein - und sie in eine bessere ... » mehr

Vorwahlen in den USA

02.06.2020

US-Vorwahlen: Abstimmungen in mehreren Bundesstaaten

War da nicht noch was? Die USA stecken mitten im Wahljahr, doch andere Themen stehen derzeit im Vordergrund. Im Schatten der Corona-Pandemie und der gewaltsamen Proteste im Land finden nun weitere Vorwahlen statt - und z... » mehr

Joe Biden

01.03.2020

Joe Biden gewinnt Vorwahl der US-Demokraten mit Kantersieg

Ex-Vizepräsident Biden war bei den Vorwahlen der Demokraten fast schon abgeschrieben, nun feiert er ein fulminantes Comeback in South Carolina. Das Feld der Bewerber dünnt sich aus. Nun richten sich alle Augen auf den «S... » mehr

Bloomberg

18.02.2020

Nevada: Bloomberg nimmt erstmals an Demokraten-Debatte teil

Der Einstieg des Milliardärs ins US-Präsidentschaftsrennen war unter seinen Konkurrenten auch auf Kritik gestoßen. Nun wird Bloomberg, der erhebliche Geldsummen in den Wahlkampf pumpt, erstmals bei einer TV-Debatte dabei... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg | 26.09.2020 Coburg
» 44 Bilder ansehen

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 02. 2020
20:56 Uhr



^