Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Brennpunkte

USA: Zwei Männer erschießen in einer Bar vier Menschen

Sie betreten die Bar und eröffnen das Feuer. Vier Menschen werden getötet. Anschließend flüchten die beiden Männer - von ihnen fehlt bisher jede Spur.



Tote in einer Bar
Der Tatort, der schrecklichen Tat: die Tequila KC Bar.  

Kansas City (dpa) - In der Stadt Kansas City im Mittleren Westen der USA haben zwei Männer in einer Bar am frühen Sonntagmorgen um sich geschossen und dabei vier Menschen getötet.

Fünf weitere wurden verletzt, wie die örtliche Polizei mitteilte. Nach Angaben von US-Medien haben die Männer die Bar in der Stadt im Bundesstaat Kansas gegen 1.30 Uhr betreten und daraufhin mit Pistolen das Feuer eröffnet. Die Schützen sind den Berichten zufolge noch nicht gefasst. Details zu den Tätern waren zunächst unklar.

In der Nacht befanden sich rund 40 Gäste in der Bar, wie der TV-Sender ABC unter Berufung auf die Polizei berichtete. Dem Angriff sei nach Ansicht der Ermittler ein Streit vorausgegangen. ABC zufolge hätte vor der Bar ein Sicherheitsposten stehen sollen - aber der war nicht zur Arbeit erschienen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 10. 2019
19:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Ermittler Mittlerer Westen Polizei Tötung Verbrecher und Kriminelle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Fahndung nach mutmaßlichem Mörder in Elze

29.09.2019

War Motiv des Göttinger Frauenmörders unerwiderte Liebe?

Was bewegte den Frauenmörder von Göttingen - war es unerwiderte Liebe? Brutal tötete er seine Bekannte und eine Frau, die dem Opfer helfen wollte. Und dann fragte der Mann mit den zwei Gesichtern besorgt bei der Polizei ... » mehr

Rettungskräfte

18.07.2019

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: «Sterbt!»

Es sind Szenen wie in einem Horrorfilm: «Sterbt!», schreit ein Mann und zündet ein Animationsstudio an, das Zeichentrickfilme für junge Menschen produziert. Nun suchen Ermittler nach Motiven für seine todbringende Tat. » mehr

Großeinsatz der Polizei in Frankfurt

03.08.2019

Nach Bankeinbruch am Bahnhof Frankfurt läuft Fahndung weiter

Mehrere Personen dringen am Hauptbahnhof Frankfurt in den Schließfächer-Raum einer Sparkasse ein. Bei einem Großeinsatz nimmt die Polizei drei Verdächtige fest. Am Tag danach sind die Details der Tat immer noch unklar - ... » mehr

Mann in Stuttgart getötet

01.08.2019

In aller Öffentlichkeit: Mann mit einer Art Schwert getötet

Auf offener Straße wird in Stuttgart ein Mann mit einer schwertartigen Waffe getötet - mehrere Menschen werden Zeugen davon. Im Internet kursieren Videos der Tat, was scharfe Kritik der Ermittler auslöst. » mehr

Mahnwache

23.07.2019

Hinter Schuss auf Eritreer steckt wohl rassistisches Motiv

Die Bluttat von Wächtersbach hat wohl einen rassistischen Hintergrund, aber keinen rechtsextremen - so die derzeitige Einschätzung der Ermittler. Vor Ort reagieren die Menschen betroffen, dass das Opfer wegen seiner Haut... » mehr

Tötungsdelikt

06.10.2019

Motiv war Eifersucht: Fünf Menschen in Kitzbühel erschossen

Am Rathaus weht als Zeichen der Trauer die schwarze Flagge. In Kitzbühel müssen fünf Menschen sterben, weil ein 25-Jähriger nach eigenen Angaben seine Eifersucht nicht im Griff hat. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 10. 2019
19:46 Uhr



^