Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Brennpunkte

Verhafteter schweigt zu Drogenfahrt über Flughafenvorfeld

Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen durchbricht ein unter Drogen stehender Mann ein Tor zum Flughafen Hannover und fährt mit dem Auto über das Rollfeld. Die spektakuläre Aktion nimmt ein glimpfliches Ende. Weshalb kam es zu der Irrfahrt?



Flughafen Hannover
Warten wegen des Zwischenfalls mit einem unter Drogen stehenden Autofahrer: Fluggäste am Schalter der Lufthansa im Hannoveraner Terminal A.   Foto: Holger Hollemann » zu den Bildern

Der nach einer spektakulären Autofahrt über das Rollfeld des Flughafens Hannover in Untersuchungshaft sitzende Mann schweigt weiter zu seinem Motiv. Das teilte die Polizei in der niedersächsischen Landeshauptstadt am Montag mit.

Am Samstag hatte der unter Drogen stehende 21-Jährige ein verschlossenes Tor aufgebrochen und war mit seinem Auto auf das Flughafengelände gefahren. Dort stoppte der unbewaffnete Mann schließlich unter einem stehenden Flugzeug und wurde von der Polizei überwältigt. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund ergaben sich nicht. Der Flugverkehr musste für viereinhalb Stunden unterbrochen werden.

Nach den Ermittlungen handelt es sich bei dem Fahrer um einen Polen ohne deutschen Wohnsitz. Er soll zur Tatzeit unter Drogeneinfluss gestanden haben - ein Test reagierte positiv auf Kokain und Amphetamine. Bei seiner Festnahme leistete der Mann Widerstand. Ermittelt wird wegen gefährlichen Eingriffs in den Flugverkehr und Widerstandes gegen Polizeibeamte.

Wie es dem Mann gelingen konnte, das verschlossene Zufahrtstor zu dem Flughafengelände zu öffnen, wird weiterhin untersucht. Ob und welche Konsequenzen für das Sicherheitskonzept gezogen werden, prüft nun der Flughafen Hannover. Die Bundespolizei hatte sich nach dem Vorfall zufrieden mit den ergriffenen Sicherheitsmechanismen gezeigt. Die Einsatzkräfte seien sofort eingeschritten. Dass eine Person auf das Vorfeld gelange, sei niemals komplett auszuschließen.

Der Flughafen Hannover zählte nach Angaben des Flughafenverbandes ADV von Januar bis November knapp sechs Millionen Passagiere und gehört damit zu den zehn größten Airports in Deutschland.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 12. 2018
14:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Airbus GmbH BMW Bundespolizei Flughäfen Männer Polizei Sicherheitsvorkehrungen Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Demonstration nach Räumung von besetztem Haus

07.09.2020

Krawalle in Leipzig: Verfassungsschutz zeigt sich besorgt

Der Verfassungsschutz in Sachsen zeigt sich besorgt über die Entwicklungen in Leipzigs linksextremistischer Szene. Verletzungen von Menschen würden billigend in Kauf genommen. Wie geht es nach den tagelangen Krawallen in... » mehr

Protest gegen Corona-Politik

30.08.2020

Krawall vor Reichstag - Scharfe Kritik aus der Politik

Die meisten Demonstranten waren am Samstag in Berlin friedlich. Aber Extremisten von rechts nutzten die Gelegenheit und zogen ebenfalls über die Straßen - bis vor den Deutschen Bundestag im Reichstagsgebäude. Dort kam es... » mehr

Polizei

29.08.2020

Proteste in Berlin gegen Corona-Politik eskalieren

«Widerstand» rufen die Menschen, die in Berlin gegen die Corona-Politik protestieren. Die meisten sind ohne Masken gekommen, viele ignorieren den Mindestabstand. Am Abend stürmen Demonstranten dann die Treppe zum Reichst... » mehr

Demo gegen Corona-Maßnahmen

28.08.2020

Berlin rüstet sich für Protest-Wochenende

Im Streit um eine Demonstration in der Bundeshauptstadt gegen die Corona-Maßnahmen haben Gerichte das letzte Wort. Nun liegt eine erste Entscheidung vor. Die Veranstalter triumphieren, Berlins Innensenator steht schlecht... » mehr

Bushido

17.08.2020

Rapper Bushido trifft auf Clanchef im Gericht

Einst ließen sie sich gut gelaunt auf dem roten Teppich ablichten - Rapper Bushido und sein Geschäftspartner Arafat A.-Ch.. Doch dann trennte sich Bushido 2017 von dem Clanchef. Nun haben sich die Ex-Freunde wiedergesehe... » mehr

Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen eingestellt

02.03.2020

Flugdrohne: Frankfurt-Flughafen vorübergehend lahmgelegt

Für mehr als eineinhalb Stunden wird der Betrieb am größten deutschen Flughafen eingestellt, nachdem ein Pilot dort eine Drohne gesehen hat. Es ist nicht der erste derartige Fall in diesem Jahr. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

WG: Totschlags-Prozess Coburg

Gerichtsprozess in Coburg | 14.09.2020 Coburg
» 16 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 12. 2018
14:47 Uhr



^