Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Brennpunkte

Verwaltungsgerichte: Hälfte aller Verfahren betrifft Asyl

Die deutschen Verwaltungsgerichte werden trotz sinkender Asylbewerber-Zahlen weiter stark durch Asylverfahren belastet.



Prozessakten im Verwaltungsgericht
Prozessakten im Verwaltungsgericht Sigmaringen: Deutschlands Verwaltungsgerichte sind weiter stark durch Asylverfahren belastet.   Foto: Felix Kästle

«Wir gehen derzeit davon aus, dass im gesamten Jahr 2018 etwa 100.000 neue Asylverfahren bei den deutschen Verwaltungsgerichten eingehen», sagte der Vorsitzende des Bundes Deutscher Verwaltungsrichter (BDVR), Robert Seegmüller, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Die Klagen und Eilverfahren aufgrund negativer Asylbescheide durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) machten ihm zufolge 2018 etwa die Hälfte aller Gerichtsverfahren vor deutschen Verwaltungsgerichten aus.

Die Zahl der bei den Verwaltungsgerichten anhängigen Verfahren werde voraussichtlich nicht weiter ansteigen, sagte Seegmüller. Allerdings werde der Berg von fast 400.000 Verfahren, der sich seit 2015 aufgebaut habe, nicht in nennenswertem Umfang abgebaut werden können. Seegmüller appellierte an die Politik, die Gerichte weiter personell zu verstärken.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 12. 2018
11:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Asylverfahren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Horst Seehofer

17.11.2019

Seehofer für «Neuanfang für die Migrationspolitik in Europa»

«Dublin ist gescheitert», schreibt das Bundesinnenministerium - und macht in einem Eckpunktepapier einen Vorschlag zur Reform des Asylsystems in Europa. Eine künftige EU-Asylagentur soll Dreh- und Angelpunkt im Umgang mi... » mehr

Camp wird geräumt

07.11.2019

Migrantenlager mit mehr als 1600 Menschen in Paris geräumt

Keine 24 Stunden waren nach der Ankündigung vergangen, dass wilde Migranten-Zeltlager bei Paris geräumt werden. Da fuhren bereits die Busse vor. Doch wo sollen die Migranten am Ende bleiben? » mehr

Flüchtlinge in Griechenland

01.10.2019

Über 200 Flüchtlinge kommen aufs griechische Festland

Nach schweren Ausschreitungen im überfüllten Flüchtlingslager auf Lesbos trifft Athen Notmaßnahmen. Massiv sollen Migranten in die Türkei zurückgeschickt werden. Familien und kranken Menschen sollen auf das Festland. » mehr

Asyl

18.09.2019

OECD-Studie: Weniger Flüchtlinge, mehr Arbeitsmigranten

Die Zuwanderung in die Industrieländer ändert sich: Immer weniger Menschen suchen dort Asyl, immer mehr nur Arbeit. Deutschland profitiert davon - auch wegen einer Sonderregelung für bestimmte Herkunftsländer. » mehr

Flüchtlinge in Griechenland

12.09.2019

Hunderte Migranten erreichen Griechenland

Macht Staatschef Erdogan ernst? Der Flüchtlingszustrom aus der Türkei nach Griechenland dauert an - das könnte ein Vorgeschmack auf das Scheitern des Flüchtlingspakts zwischen Ankara und der EU sein. » mehr

Erdogan

08.09.2019

Migrantenzustrom: Athen ruft EU zur Aufnahme von Kindern auf

In der Ägäis wächst der Zustrom von Migranten. Viele von ihnen sind minderjährig. Griechenlands Ministerpräsident Mitsotakis appelliert an die anderen EU-Staaten, wenigstens ein Herz für Kinder zu haben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

Tödlicher Unfall bei Gleisenau | 12.12.2019 Gleisenau
» 5 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der B 303 Ebersdorf

Unfall auf der B 303 | 12.12.2019 Ebersdorf
» 16 Bilder ansehen

Brand in Kronach

Brand in Kronach | 12.12.2019 Kronach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 12. 2018
11:17 Uhr



^