Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Computer

Spieleentwickler-Konferenz GDC wegen Coronavirus verschoben

Als nächstes großes Event der Technologie-Branche wird die Spieleentwickler-Konferenz GDC in San Francisco wegen der Coronavirus-Gefahr nicht wie geplant stattfinden. Sie werde von Mitte März auf den Sommer verlegt, teilten die Veranstalter mit.



An der Tastatur
Aus Furcht vor dem Coronavirus wird die Spieleentwickler-Konferenz GDC in San Francisco verschoben.   Foto: Silas Stein/dpa

Einen konkreten neuen Termin nannten sie zunächst nicht. Zuvor hatten bereits Schwergewichte wie Sony, Microsoft und Electronic Arts die Teilnahme an der Konferenz abgesagt.

Zur Games Developer Conference versammeln sich Insider aus der Spielebranche und Journalisten. Im vergangenen Jahr kamen 29.000 Teilnehmer. Im Sommer gibt es traditionell auch andere Events in der Industrie, die allem die E3 im Juni im Los Angeles und die Gamescom im August in Köln.

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 wurde bereits der Telekommunikations-Branchentreff Mobile World Congress in Barcelona im Februar abgesagt. Facebook strich schon jetzt die für Anfang Mai geplante Entwicklerkonferenz F8 in San Jose im Silicon Valles. Stattdessen soll es Ankündigungen per Livestream geben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 03. 2020
10:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Computerspiele Electronic Arts Facebook Gamescom Microsoft Sony Spielebranche
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gamescom erstmals ausschließlich digital

24.08.2020

Ohne Kuschelfaktor: Gamescom erstmals ausschließlich digital

Die Gamescom geht ins Netz. Statt des traditionell bunten Community-Treffens in Köln wird es für die international renommierte Messe wegen Corona diesmal rein digital laufen. Die Branche zeigt sich selbstbewusst. » mehr

Illustration Gaming-Branche

15.07.2020

Gamescom stellt digitales Konzept vor

Wegen der Corona-Pandemie muss die nach eigenen Angaben größte Videospielmesse Gamescom umdenken: Statt über 370.000 Menschen auf das Messegelände zu lassen, gibt es eine digitale Version. Damit wollen sich die Veranstal... » mehr

Computerspiele

18.08.2020

Computerspiele helfen vielen Nutzern durch die Pandemie

Die Corona-Krise bringt viele Verlierer hervor - aber auch Gewinner. Computerspiele gehören eindeutig zu letzteren. » mehr

Die PlayStation 5 von Sony

19.11.2020

Run auf Playstation 5 legt Händler-Websites lahm

Mit neuen Konsolen buhlen Microsoft und Sony um die Gunst der Gamerinnen und Gamer. Vor neun Tagen feierte die Xbox in Deutschland Premiere, nun zieht die Playstation nach. Da die Konsole nur online verkauft wird, stande... » mehr

Gamescom

28.08.2020

Gamescom in ihrem Element: Spielemesse geht ins Netz

Nichts ist wie sonst - aber dafür hat die Gamescom einen guten Start hingelegt. Wegen der Corona-Pandemie findet die Messe erstmals rein digital statt. Auch aus der Politik gibt es viel Lob und Anerkennung - und ein erse... » mehr

Gamescom

18.08.2020

Digitale Spielemesse Gamescom hat 300 Partner gefunden

Volle Messe-Hallen und langes Anstehen ist Geschichte. Die Gamescom in Köln findet - coronabedingt - in diesem Jahr ausschließlich digital statt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schulbus kollidiert mit Lkw Rügheim

Schulbus kollidiert mit Lastwagen | 23.11.2020 Rügheim
» 12 Bilder ansehen

THW Kiel - HSC 2000 Coburg 41:26 (22:13) Kiel

THW Kiel - HSC 2000 Coburg 41:26 (22:13) | 21.11.2020 Kiel
» 78 Bilder ansehen

Nutzfahrzeug auf Flugplatz fängt Feuer

Nutzfahrzeug fängt auf Flugplatz Feuer |
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 03. 2020
10:53 Uhr



^