Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Computer

Twitter testet gesprochene Tweets

Manchmal reicht die Zeichenzahl bei Twitter nicht aus, um eine differenzierte Unterhaltung zu führen. Dafür testet Twitter nun Sprachnachichten mit einem "menschlichen Touch".



Twitter
Twitter gibt Nutzern testweise die Möglichkeit, Tweets als Sprachnachrichten zu veröffentlichen.   Foto: Martti Kainulainen/Lehtikuva/dpa

Twitter gibt Nutzern testweise die Möglichkeit, Tweets als Sprachnachrichten zu veröffentlichen. Ein gesprochener Tweet darf bis zu 140 Sekunden lang sein, spricht man länger, fängt automatisch die nächste Nachricht an.

Die Funktion wird zunächst nur in der Twitter-App für das iOS-System von Apples iPhones und iPads verfügbar sein, wie Twitter in der Nacht zum Donnerstag ankündigte. Alle sollen sie sich jedoch anhören können.

Twitter ging in dem Blogeintrag nicht darauf ein, wie man bei gesprochenen Tweets die Maßnahmen gegen Hassrede, Hetze oder auch gefährliche Falschinformationen umsetzen werde.

Plattformen wie Facebook und Twitter sind inzwischen dazu übergegangen, die Beiträge zu scannen, um solche Inhalte zu entdecken, statt auf Nutzer-Meldungen zu warten. Zuletzt gingen sie unter anderem strikt gegen falsche Informationen rund um das Coronavirus vor, durch die Menschen zu schaden kommen könnten, sowie bei Versuchen, Bürger von Wahlen fernzuhalten.

Ein Twitter-Sprecher sagte dem Nachrichtensender CNN, man arbeite an zusätzlichen Überwachungssystemen vor einer breiteren Einführung der Funktion. Man werde die Sprach-Tweets auch nach Hinweisen von Nutzern prüfen und gegebenenfalls Maßnahmen ergreifen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 06. 2020
11:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CNN Facebook Gefahren Hetze Nachrichtensender Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Twitch

30.06.2020

Twitch sperrt Account von Trumps Wahlkampfteam

Hass und Hetze sollen in Sozialen Medien blockiert werden. Davon ist auch immer häufiger US-Präsident Donald Trump betroffen. Nun fliegt sein Wahlkampfteam auch von der Streamingplattform Twitch - vorerst. » mehr

Hass im Internet

05.03.2020

EU-Kommission diskutiert Maßnahmen gegen Hass im Internet

Die EU-Kommission will schärfere Maßnahmen gegen Hass und Hetze im Internet diskutieren. » mehr

Hass im Netz

19.02.2020

Kritik an Regierungsplänen gegen Hass und Hetze im Netz

Vergewaltigungs-Drohungen, Nazi-Symbole, Unterstützung für Straftaten: Wer sich dermaßen im Internet auslässt, soll stärker in den Fokus der Strafverfolger rücken. Soziale Netzwerke sollen solche Postings dem BKA melden.... » mehr

Twitter

12.06.2020

Twitter entfernt chinesische Propaganda-Accounts

Gefälschte Nutzerkonten und Bots verbreiten massenweise Propaganda, Hetze oder Spam auf Twitter. Dagegen geht der Kurznachrichtendienst seit längerem vor. Doch nicht allen gefällt das. » mehr

Twitter

12.06.2020

Twitter entfernt zahlreiche chinesische Propaganda-Accounts

Twitter versucht schon länger, Nutzerkonten - insbesondere gefälschte und von Bots gesteuerte Profile - auszumisten, die Propaganda, Hetze oder Spam verbreiten. » mehr

Reddit-Gründer Alexis Ohanian

06.06.2020

Reddit-Gründer macht Platz im Verwaltungsrat frei

Ein Reddit-Mitgründer will, dass statt ihm jemand mit schwarzer Hautfarbe im Verwaltungsrat der Plattform sitzt. Die Firma kündigt nach Kritik aber auch ein strengeres Vorgehen gegen Rassisten unter den Nutzern an. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

WG: Totschlags-Prozess Coburg

Gerichtsprozess in Coburg | 14.09.2020 Coburg
» 16 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 06. 2020
11:59 Uhr



^