Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Computer

Gründer von Soundcloud starten E-Bike-Abo

Wer kein E-Bike selbst kaufen will, kann in Berlin künftig über ein Abo-Modell losradeln. Hinter dem Dienst steht eine Musik-Plattform.



Soundcloud
Die App Soundcloud auf einem iPad.   Foto: picture alliance / dpa

Die Gründer der Berliner Musik-Plattform Soundcloud haben eine neue Firma: Sie vermieten jetzt E-Bikes im Abo. Der Dienst mit dem Namen Dance startete in Berlin, zunächst in eingeschränktem Betrieb nur auf Einladung.

Der Einführungspreis liegt bei 59 Euro im Monat. Mit dem Abo-Service wolle man Hürden für den Kauf eines E-Bikes wie den hohen Preis und das Diebstahl-Risiko umgehen, sagte Mitgründer Alexander Ljung.

Chef von Dance ist ein weiterer Soundcloud-Mitgründer, Eric Quidenus-Wahlforss. Mit an Bord ist auch Christian Springub, der den Website-Baukasten Jimdo mitgründete. Soundcloud galt lange Zeit als eines der aussichtsreichsten Berliner Start-ups, konnte jedoch nicht mit dem Erfolg des Musikstreaming-Marktführers Spotify mithalten.

© dpa-infocom, dpa:200721-99-868041/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 07. 2020
10:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
SoundCloud Spotify
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Facebook-Währung Libra

21.02.2020

Händler-Plattform Shopify bei Facebook-Währung Libra dabei

Die bei Facebook entwickelte Digitalwährung Libra kann nach einer Serie prominenter Abgänge einen Neuzugang vermelden. Die kanadische Firma Shopify, die eine E-Commerce-Software entwickelt, trat am Freitag der Libra Asso... » mehr

Spotify

29.04.2019

Spotify mit Verlust trotz mehr als 100 Millionen Abo-Kunden

Der Musikstreaming-Marktführer Spotify hat die Marke von 100 Millionen zahlenden Abo-Kunden geknackt. Zugleich arbeitet die Firma aus Schweden weiterhin mit Verlust. » mehr

Apple - Tim Cook

22.03.2019

«Es ist Showtime»: Neuer Videodienst von Apple erwartet

Apple soll bereits zwei Milliarden Dollar in eigene Videoinhalte mit Stars wie Jennifer Aniston und Reese Witherspoon gesteckt haben. In der kommenden Woche wird der neue Videodienst vorgestellt. Er könnte die Debatte um... » mehr

Streaming

15.03.2019

Apple weist Wettbewerbsvorwürfe von Spotify zurück

Apple hat den Vorwurf des Musikdienstes Spotify, der iPhone-Konzern betreibe unfairen Wettbewerb, zurückgewiesen. » mehr

Slack - Stewart Butterfield

05.02.2019

Bürochat-App Slack auf dem Weg an die Börse

Der Bürokommunikations-Dienst Slack hat die Weichen für einen Börsengang gestellt. » mehr

Spotify

21.12.2018

Spotify einigt sich mit Musikverlag nach Milliardenklage

Der Streaming-Dienst Spotify hat sich nach knapp einem Jahr mit einem Musikverlag geeinigt, der in einer Klage mindestens 1,6 Milliarden Dollar forderte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg | 26.09.2020 Coburg
» 111 Bilder ansehen

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 07. 2020
10:08 Uhr



^