Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Schlaglichter

Acht Menschen mit Kohlenmonoxid vergiftet

Acht Menschen sind in einem Haus in Brackenheim in Baden-Württemberg durch ausströmendes Kohlenmonoxid vergiftet worden. Eine 16-Jährige erlitt so schwere Verletzungen, dass sie in eine Spezialklinik gebracht werden musste.



Das Mädchen war am Abend bewusstlos geworden - so wurde die Familie auf das ausströmende Gas aufmerksam. Sechs weitere Bewohner erlitten leichtere Vergiftungen, darunter ein Säugling. Auch ein Mitarbeiter des Rettungsdienstes wurde beim Einsatz leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war davor am Brenner der Heizungsanlage gearbeitet worden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 02. 2019
23:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Heizungsanlagen Kohlenstoffmonoxid Säuglinge und Kleinkinder Vergiftungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand in Kronach

Brand in Kronach | 12.12.2019 Kronach
» 8 Bilder ansehen

FRG Ebern wird Fair-Trade-Schule Ebern

FRG Ebern wird Fair-Trade-Schule | 11.12.2019 Ebern
» 10 Bilder ansehen

Küpser Markt-Weihnacht

Küpser Markt-Weihnacht | 09.12.2019 Küps
» 20 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 02. 2019
23:54 Uhr



^