Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Schlaglichter

Anschlagspläne? - Dschihadist in Marokko festgenommen

Sicherheitskräfte haben in Marokko einen mutmaßlichen Dschihadisten festgenommen, der während der berühmten Osterfeierlichkeiten im südspanischen Sevilla ein Selbstmordattentat geplant haben soll. Nach der Inhaftierung sei die Wohnung des Verdächtigen in Sevilla durchsucht worden, teilte die spanische Nationalpolizei mit. Nach Medienberichten handele es sich um einen 23-jährigen Marokkaner mit Verbindungen zur Terrororganisation Islamischer Staat, der an der Universität von Sevilla studierte.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 04. 2019
19:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dschihadisten Festnahmen Islamischer Staat Nationalpolizei Terrororganisationen und Terrorgruppen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

Tödlicher Unfall bei Gleisenau | 12.12.2019 Gleisenau
» 5 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der B 303 Ebersdorf

Unfall auf der B 303 | 12.12.2019 Ebersdorf
» 16 Bilder ansehen

Brand in Kronach

Brand in Kronach | 12.12.2019 Kronach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 04. 2019
19:53 Uhr



^