Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Schlaglichter

Bahn-Tarifverhandlungen noch nicht fortgesetzt

Die Tarifrunde bei der Deutschen Bahn zieht sich weiter hin. Anders als angekündigt wurde die Verhandlung mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft am Vormittag noch nicht fortgesetzt.



Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite beraten seit dem Morgen getrennt voneinander in einem Berliner Hotel. Dort hatten die Gespräche am Dienstag begonnen, waren in der Nacht zum Mittwoch aber nochmals unterbrochen worden. Warnstreiks sind derzeit nicht geplant. Die Bahn hatte der EVG und der GDL gestern ein neues Angebot für Einkommenserhöhungen vorgelegt. Die GDL wies dieses jedoch zurück.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 12. 2018
12:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Bahn AG GDL Tarifrunden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

09.12.2018

EVG: Bahn-Warnstreiks am Montag zwischen 5 und 9 Uhr

Kunden der Deutschen Bahn müssen am Montagmorgen wegen eines Warnstreiks bundesweit mit Verspätungen und Zugausfällen rechnen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 12. 2018
12:29 Uhr



^