Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Schlaglichter

Bestechungsskandal: Schauspielerinnen erscheinen vor Gericht

Die in einen Hochschul-Bestechungsskandal verwickelten US-Schauspielerinnen Lori Loughlin und Felicity Huffman sind in dem Fall vor Gericht erschienen. Loughlin ist aus der Serie «Full House» bekannt, Huffman aus «Desperate Housewives».



Prominente sollen ihren Kindern Zugang zu Elite-Universitäten erschlichen haben. Der Skandal mit rund 50 Beschuldigten hat Elite-Hochschulen erschüttert, denen schon lange vorgeworfen wird, Kinder reicher Familien und Spender zu bevorzugen. Ob es einen Prozess gibt, ist noch unklar und hängt auch von einem möglichen Geständnis der Angeklagten ab.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 04. 2019
22:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Desperate Housewives Korruptions-Affären Lori Loughlin Schauspielerinnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Show und das große Feuer

08.01.2020

Die Show und das große Feuer

Zum Start des RTL-Dschungelcamps gibt es Diskussionen. Darf man über Känguru-Hoden debattieren, während Australien brennt? » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 04. 2019
22:12 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.