Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

Schlaglichter

Bundestrainer Löw nach Sportunfall: «Geht mir wieder gut»

Bundestrainer Joachim Löw ist nach seiner gesundheitlichen Zwangspause wieder fit. «Es geht mir wieder gut, es ist wieder alles ausgeheilt», sagte er in der ARD. Es war Löws erstes Interview nach seinem Fehlen in der EM-Qualifikation gegen Weißrussland und Estland. Nach einem Sportunfall war Löw bei den beiden Spielen vom Assistenten Marcus Sorg vertreten worden. Vor dem Finale der deutschen U21-Nationalmannschaft gegen Spanien lobte Löw den Auftritt des Fußball-Nachwuchses beim Turnier in Italien und San Marino.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
20:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD Bundestrainer Joachim Löw Marcus Sorg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Klare Linie

23.06.2018

Löw baut um: Reus und Rudy ersetzen Özil und Khedira

Titelverteidiger Deutschland kämpft am Abend in Sotschi gegen Schweden ohne Mesut Özil und Sami Khedira um seine Achtelfinal-Chance. Bundestrainer Joachim Löw nimmt insgesamt vier Änderungen in der Startelf gegenüber dem... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Jubiläum Fallschirmspringer Haßfurt

Jubiläum Fallschirmspringer Haßfurt | 18.08.2019 Haßfurt
» 12 Bilder ansehen

Michael Patrick Kelly beim HUK Coburg Open-Air

Michael Patrick Kelly beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 19.08.2019 Coburg
» 38 Bilder ansehen

Kronacher Freischießen: Proklamation der Schützenkönige

Kronacher Freischießen: Proklamation der Schützenkönige | 19.08.2019 Kronach
» 22 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 06. 2019
20:55 Uhr



^