Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Schlaglichter

DLRG: Bundesweit weniger Badetote

In den ersten sieben Monaten dieses Jahres sind bundesweit weniger Menschen beim Baden ertrunken als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft in Haltern am See mitteilte, starben der Statistik zufolge mit Stand 20. Juli insgesamt 250 Menschen - 29 weniger als im Vorjahreszeitraum. Die DLRG kritisierte die schlechteren Schwimmfähigkeiten gerade bei Kindern. Nur knapp über 40 Prozent der Kinder könnten nach der Grundschule schwimmen.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 08. 2019
12:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Ertrinken Tod und Trauer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Karl Lagerfeld

19.02.2019

Stardesigner Lagerfeld ist tot

Der deutsche Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist gestorben. Das teilte das Modehaus Chanel mit. Wie alt Lagerfeld wurde, ist nicht genau bekannt - Nach eigenen Angaben kam er 1935 zur Welt. Als Geburtsjahre kursieren aber au... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

BBC - Frankfurt Skyliners 86:68 Coburg

BBC - Frankfurt Skyliners 86:68 | 15.12.2019 Coburg
» 40 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der A 73 Eisfeld

Schwerer Unfall auf der A 73 | 15.12.2019 Eisfeld
» 7 Bilder ansehen

Jugend turnt und spielt in Steinwiesen Steinwiesen

Jugend turnt und spielt in Steinwiesen | 14.12.2019 Steinwiesen
» 22 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 08. 2019
12:53 Uhr



^