Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Schlaglichter

Deutsche-Bank-Chef Sewing bekam 2018 sieben Millionen Euro

Der seit April 2018 amtierende Deutsche-Bank-Vorstandschef Christian Sewing hat im vergangenen Jahr sieben Millionen Euro bekommen. 2017 hatte er noch 2,9 Millionen Euro erhalten, wie aus dem Geschäftsbericht der Bank hervorgeht.



Die Deutsche Bank hatte im vergangenen Jahr erstmals seit 2014 wieder Geld verdient. Die Bank kämpft weiter vor allem mit schwachen Erträgen an den Kapitalmärkten und zu hohen Kosten. Sewing will daher weiter Personal abbauen. Zudem führt er vor allem auf Druck der Politik aktuell Fusionsgespräche mit der Commerzbank.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 03. 2019
09:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Christian Sewing Commerzbank Deutsche Bank Deutsche-Bank-Chefs Geschäftsberichte Millionen Euro
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Verabschiedung RS II Kronach

Verabschiedung RS II Kronach | 19.07.2019 Kronach
» 4 Bilder ansehen

Schlossplatzfest-Auftakt mit Modenschau

Schlossplatzfest-Auftakt mit Modenschau | 18.07.2019 Coburg
» 28 Bilder ansehen

DLRG Ebern - Nacht der Wasserrettung

DLRG Ebern - Nacht der Wasserrettung | 17.07.2019 Ebern
» 17 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 03. 2019
09:03 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".