Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Schlaglichter

Fischereischiff sinkt vor Honduras - mindestens 27 Tote

Beim Untergang eines Fischereischiffs sind in der Karibik mindestens 27 Menschen ertrunken. 55 Menschen hätten den Untergang der «Capitán Wally» vor Honduras überlebt, sagte ein Sprecher der Streitkräfte von Honduras. Warum die «Capitán Wally» gesunken war, ist Medienberichten zufolge unbekannt. Demnach hätten widrige Witterungsbedingungen geherrscht. Nur wenige Stunden zuvor war ein Fischerboot in derselben Gegend gesunken. Der Marine gelang es da aber nach eigenen Angaben, alle zu retten.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 07. 2019
12:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ertrinken Marine Militär Tote
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Frankenwald-Advent in Nordhalben

Frankenwald-Advent in Nordhalben | 04.12.2019 Nordhalben
» 18 Bilder ansehen

Weihnachtsmarkt in Mitwitz

Weihnachtsmarkt in Mitwitz | 30.11.2019 Mitwitz
» 33 Bilder ansehen

Krippenausstellung in Kronach

Krippenausstellung in Kronach | 01.12.2019 Kronach
» 19 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 07. 2019
12:49 Uhr



^