Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Schlaglichter

Flaggen in USA nach Blutbad in Kalifornien auf halbmast

Nach dem Blutbad in einer Bar in Kalifornien hat Präsident Donald Trump angeordnet, am Weißen Haus und anderen Regierungsgebäuden die US-Flaggen auf halbmast zu setzen. Das soll bis Samstagabend so bleiben.



 Vergangene Nacht hatte ein Mann in Thousand Oaks nahe Malibu auf Gäste einer Tanzbar geschossen. Der mutmaßliche Täter war selbst unter den mindestens 13 Toten. Nach Medienberichten handelt es sich um einen 29-jährigen Weißen, der seine Waffe legal erworben hatte.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 11. 2018
17:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bars Blutbäder Donald Trump Weißes Haus
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Büttenabend Wallenfels

Büttenabend in Wallenfels | 20.01.2020 Wallenfels
» 30 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 11. 2018
17:53 Uhr



^