Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Schlaglichter

Flugzeuge stoßen auf Moskauer Flughafen zusammen

Auf Russlands größtem Flughafen sind zwei Passagiermaschinen seitlich zusammengestoßen. Die Flügel beider Maschinen berührten sich auf dem Weg zur Startbahn auf dem Moskauer Flughafen Scheremetjewo, wie die Agentur Interfax meldete. Es wurde niemand verletzt. Auf Bildern war zu sehen, wie sich der rechte und linke Flügel der beiden Flugzeuge ineinander verhakten und beschädigt wurden. Auf dem Boden lagen Trümmer. Eine Maschine war auf dem Weg nach Peking, die andere war leer. Die Passagiere sollten nach dem Unfall mit einer Ersatzmaschine nach China fliegen.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 09. 2019
18:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Flugzeuge Interfax Passagierflugzeuge
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Kirchweih Lahm

Kirchweih Lahm | 15.10.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Oktobermarkt in Ebern

Oktobermarkt in Ebern | 14.10.2019 Ebern
» 12 Bilder ansehen

Schauübung der Kronacher Feuerwehr

Schauübung der Kronacher Feuerwehr | 14.10.2019 Kronach
» 13 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 09. 2019
18:02 Uhr



^