Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Schlaglichter

Leibärztin von Nawalny schließt Vergiftung nicht aus

Als Ursache für die plötzliche Erkrankung des Kremlkritikers Alexej Nawalny schließt seine Ärzte eine Vergiftung nicht aus. Eine Schwellung im Gesicht könnte auf giftige Chemikalien zurückzuführen sein, schrieb Anastasia Wassiljewa bei Facebook. Sie selbst habe Nawalny noch nicht untersuchen dürfen. Der Kremlkritiker war gestern aus der Haft in ein Krankenhaus gebracht worden, nachdem er am Mittwoch zu 30 Tagen Gefängnis verurteilt worden war. Nawalny hatte zu Protestaktionen für die Zulassung unabhängiger Kandidaten der Opposition bei den Regionalwahlen in sechs Wochen aufgerufen.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 07. 2019
10:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alexej Nawalny Facebook Krankenhäuser und Kliniken Kremlkritiker und Kremlgegner Ärzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Facebook, Instagram und Whatsapp

04.07.2019

Störung bei Facebook, Instagram und Whatsapp weitestgehend behoben

Technische Störungen bei Facebook, Instagram und Whatsapp sind in der Nacht zum Donnerstag weitestgehend behoben worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rathaussturm Coburg Coburg

Rathaussturm in Coburg | 16.11.2019 Coburg
» 41 Bilder ansehen

Viva Voce in Coburg

Viva Voce in Coburg | 15.11.2019 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld

Schwerer Unfall in Ebensfeld | 14.11.2019 Ebensfeld
» 9 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 07. 2019
10:37 Uhr



^