Topthemen: Forum WissenGlobe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Schlaglichter

Leverkusen schlägt Zürich und erreicht K.o.-Runde

Bayer Leverkusen hat sich vorzeitig für die K.o.-Runde der Fußball-Europa-League qualifiziert. Das Team von Trainer Heiko Herrlich setzte sich gegen den FC Zürich durch und hat mindestens Platz zwei in Gruppe A sicher.



In einem größtenteils unspektakulären Spiel erzielte Tin Jedvaj in der 60. Minute das Tor des Abends für die Rheinländer. In der Gruppe, in der auch Ludogorez Rasgrad und AEK Larnaka spielen, haben Leverkusen und der Schweizer Pokalsieger Zürich nun neun Punkte.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 11. 2018
23:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bayer Leverkusen Heiko Herrlich
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

BBC Coburg - Depant Gießen 46ers Rackelos  86:73 (40:28) Coburg

BBC Coburg - Depant Gießen 86:73 (40:28) | 18.11.2018 Coburg
» 39 Bilder ansehen

HSC 2000 Coburg - HSV Hamburg 32:28 Coburg

HSC 2000 Coburg - HSV Hamburg 32:28 | 17.11.2018 Coburg
» 53 Bilder ansehen

Rathaussturm in Coburg Coburg

Rathaussturm in Coburg | 17.11.2018 Coburg
» 65 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 11. 2018
23:11 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".