Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Schlaglichter

Mindestens 97 Menschen bei Fährunglück in Tansania ertrunken

Nach einem Fährenunglück auf dem Victoriasee in Tansania ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 97 Menschen gestiegen. Nachdem die Suche nach Überlebenden am Morgen wieder aufgenommen wurde, sind weitere Leichen aus dem Wasser geborgen worden,



wie ein Regierungsvertreter in der Region Mwanza sagte. Rund 100 Menschen wurden demnach gerettet. Ersten Schätzungen zufolge waren mehr als 300 Menschen an Bord.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 09. 2018
13:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ertrinken Leichen Regierungsmitglieder Rettung Todesopfer Wasser Überlebende
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Kunstvolle Weihnacht Kronach

Kunstvolle Weihnacht in Kronach | 08.12.2019 Kronach
» 18 Bilder ansehen

Heim-Wettkampf SG Coburg Schützen

Heim-Wettkampf SG Coburg Schützen | 08.12.2019 Coburg
» 15 Bilder ansehen

Bilderserie: Weihnacht der Generationen

Weihnacht der Generationen in Coburg | 08.12.2019 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 09. 2018
13:27 Uhr



^