Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Schlaglichter

Neue Durchsuchungen wegen «Cum-Ex»-Geschäften

Die Kölner Staatsanwaltschaft hat ihre Untersuchungen rund um «Cum-Ex»-Aktiendeals ausgeweitet. Im Rahmen des Verfahrenskomplexes seien Ermittlungsmaßnahmen durchgeführt worden, teilte die Behörde mit. Nach Informationen des «Handelsblatt» wurden Geschäftsräume der Commerzbank in Frankfurt durchsucht. «Cum-Ex» gilt als größter Steuerskandal der deutschen Geschichte. Investoren nutzten dabei eine Lücke im Gesetz, um den Staat über Jahre hinweg um Milliarden zu prellen.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 09. 2019
15:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Commerzbank Handelsblatt Staaten Staatsanwaltschaft Öffentliche Behörden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Banksy-Tür aus Bataclan in Paris in Italien aufgetaucht

11.06.2020

Polizei sucht weiter nach Dieben der Pariser «Banksy»-Tür

Nach dem Fund einer im Bataclan-Club in Paris gestohlenen Tür mit einem Banksy zugeschriebenen Bild in Italien ermitteln die Behörden weiter zum Ablauf der Tat. » mehr

Mit Schutzmaske

Aktualisiert am 30.01.2020

Coronavirus in China: WHO erklärt internationale Notlage

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt rasant. Deutschland will seine Mitbürger ausfliegen. Auch die WHO reagiert auf den Ausbruch. » mehr

Gauland

Aktualisiert am 30.01.2020

Durchsuchungen bei Gauland - Verdacht auf Steuerhinterziehung

Gegen AfD-Fraktionschef Alexander Gauland wird wegen möglicher Steuerhinterziehung ermittelt. Der Bundestag hat seine Immunität aufgehoben. Gauland, der am Vorabend noch an einem Empfang seiner Fraktion in Berlin teilnah... » mehr

HMS Monrose

11.07.2019

Kapitän und Offizier von iranischem Tanker in Gibraltar festgenommen

Der Kapitän und der Erste Offizier des in Gibraltar festgesetzten iranischen Tankers «Grace 1» sind festgenommen worden. Das teilte die Polizei des britischen Überseegebiets mit. Sie werden verdächtigt, mit Öllieferungen... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 09. 2019
15:48 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.