Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Schlaglichter

Palästinenser feuern erneut Raketen auf Israel

Nach gewalttätigen Zusammenstößen an der Grenze zum Gazastreifen haben militante Palästinenser in der Nacht erneut Raketen auf Israel abgefeuert. Die israelische Armee teilte mit, zwei Geschosse seien in Gebieten in Grenznähe eingeschlagen. Es gab keine Berichte zu Verletzten oder Sachschaden. Gestern waren bei Protesten an der Grenze nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Gaza 55 Palästinenser verletzt worden, mehr als die Hälfte von ihnen durch Schüsse israelischer Soldaten mit scharfer Munition.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 07. 2019
11:01 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Armee Gazastreifen Gewalt Israelische Armee Israelische Soldaten Palästinenser Schüsse Soldaten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 07. 2019
11:01 Uhr



^