Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Schlaglichter

Personalnot zwingt manche Kita sogar zur Schließung

Die Personalnot in deutschen Kindertagesstätten ist aus Sicht der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft dramatisch. «Eigentlich bräuchten wir 100 000 Leute sofort, um vernünftig zu arbeiten», sagt GEW-Hauptvorstandsmitglied Björn Köhler. «Die Lage ist dramatisch schlecht.



» Eltern spüren den Mangel an Erzieherinnen und Erziehern deutlich. Deutschlandweit gibt es zu wenige Kita-Plätze, doch manche neue Einrichtung kann gar nicht loslegen, weil Personal fehlt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 01. 2019
07:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Kindertagesstätten Personalnot Schließungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Faschingszug in Sand Sand

Faschingszug in Sand | 23.02.2020 Sand
» 10 Bilder ansehen

Faschingszug in Zeil Zeil

Faschingszug in Zeil | 23.02.2020 Zeil
» 10 Bilder ansehen

Faschingszug in Burgpreppach Burgpreppach

Faschingszug in Burgpreppach | 23.02.2020 Burgpreppach
» 12 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 01. 2019
07:18 Uhr



^