Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Schlaglichter

Schlagersänger Gus Backus mit 81 Jahren gestorben

Der Schlagersänger Gus Backus ist tot. Er starb nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren bei sich zu Hause in Germering in der Nähe von München. Das teilten seine Kinder mit. Eine große Trauerfeier ist nicht geplant.



Backus werde im engsten Familienkreis beigesetzt, sagte seine Tochter. Geboren in New York unter dem Namen Donald Edgar Backus wurde er in Deutschland in den 1960er und 1970er Jahren unter anderem mit Hits wie «Da sprach der alte Häuptling der Indianer» und «Der Mann im Mond» berühmt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 02. 2019
15:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Schlagersängerinnen und Schlagersänger Trauerfeiern
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ansturm der Jackson-Fans am Staples Center

08.07.2009

Bewegender Abschied von Michael Jackson

Ergreifende Trauerfeier für den King of Pop: Mit einem gefühlvollen Gedenken voller Musik und berührenden Worten hat die Welt von Michael Jackson Abschied genommen. Sehen Sie hier das Video! » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Abschlussgala der CIK-Schülerseminare Steinbach am Wald

Abschlussgala der CIK-Schülerseminare | 26.01.2020 Steinbach am Wald
» 182 Bilder ansehen

Junior-Soccer-Cup in Coburg

Junior-Soccer-Cup in Coburg | 26.01.2020 Coburg
» 5 Bilder ansehen

Aufzeichnung der BR-Sendung "Franken Helau" in Steinwiesen

Aufzeichnung der BR-Sendung "Franken Helau" in Steinwiesen | 26.01.2020 Steinwiesen
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 02. 2019
15:05 Uhr



^