Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Schlaglichter

Tote und Verletzte nach Explosion an Tankstelle in Kabul

Bei einer Explosion an einer Tankstelle in der afghanischen Hauptstadt Kabul und einem anschließenden Feuer sind mindestens drei Personen getötet worden. Weitere mindestens 44 Personen seien verletzt worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums.



Mindestens sechs Personen schwebten demnach in Lebensgefahr. Eine erste Explosion habe sich kurz nach Mitternacht ereignet, als ein Tanklaster Benzin in die Tankstelle im Zentrum der Stadt gefüllt habe, so ein Sprecher des Innenministeriums. Zwei weitere Explosionen waren kurz danach zu hören. 

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 01. 2019
10:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Explosionen Gesundheitsministerien Tankstellen Tote Verletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Tragisch

06.01.2020

Siebtes Todesopfer nach Verkehrsunfall in Südtirol

Die Zahl der Toten nach dem Unfall in Südtirol hat sich auf sieben erhöht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Neukenroth | 24.01.2020 Neukenroth
» 5 Bilder ansehen

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 01. 2019
10:57 Uhr



^