Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Schlaglichter

Trump verurteilt Massaker scharf und kündigt Konsequenzen an

US-Präsident Donald Trump hat die verheerenden Bluttaten in El Paso und Dayton mit mehr als 30 Toten als barbarisch verurteilt und Konsequenzen angekündigt - darunter eine härtere Bestrafung bei Hassverbrechen. Trump sagte in einer Ansprache an die Nation, er werde eine Gesetzesinitiative auf den Weg bringen, die die Todesstrafe bei Hassverbrechen in Form von Massenmord vorsieht. Er sprach sich auch dafür aus, die Verbreitung brutaler Videospiele einzudämmen und psychisch Kranken, die eine Gefahr für die Öffentlichkeit darstellten, den Zugang zu Waffen zu versperren.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 08. 2019
20:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debakel Donald Trump Gefahren Kranke Massaker Massenmord Nationen Präsidenten der USA Psychisch Kranke Öffentlichkeit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit Blick auf eine mögliche Grenzschließung von und nach Tschechien fordern grenznahe Unternehmen eine bessere Koordination mit den Nachbarstaaten.	Foto: David Trott

30.09.2020

Tschechien verhängt Ausnahmezustand wegen Corona-Pandemie

Wegen rapide steigender Corona-Zahlen hat Tschechien erneut den Ausnahmezustand ausgerufen. » mehr

16.08.2020

Knorr benennt "Zigeunersauce" um

Über den Namen wird schon lange diskutiert. Nun zieht der Hersteller der "Knorr Zigeunersauce" Konsequenzen. » mehr

Reisewarnung

05.08.2020

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen in Provinz Antwerpen

Für Urlauber wird es immer schwerer zu überblicken, für welche Regionen in Europa wegen der Corona-Pandemie Reisewarnungen gelten. Jetzt ist ein Teil Belgiens betroffen. » mehr

Coronavirus

01.02.2020

Achter Coronavirus-Fall in Bayern

In Bayern ist erneut das Coronavirus bei einem Menschen nachgewiesen worden. Bei dem Infizierten handle es sich um einen 33 Jahre alten Mann, teilte das bayerische Gesundheitsministerium mit. » mehr

Webcam

04.06.2020

Jugendschützer warnen vor gefährlichen Mutproben im Netz

Die Internetwächter von «Jugendschutz.net» haben im vergangenen Jahr einen deutlichen Anstieg von Inhalten im Netz registriert, bei denen zu riskanten Mutproben aufgerufen wurde. » mehr

Demonstration in Stuttgart

16.05.2020

Wissenschaftler: «Demonstrierende nicht pauschal ausgrenzen»

Kann man mit allen reden? Gewiss nicht, sagt der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen. Aber die Corona-Krise berge die Gefahr der sozialen Spaltung. Und eben deshalb sei die Mehrheit der Gemäßigten jetzt gefordert wie ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flensburg - HSC 2000 Coburg

Flensburg - HSC 2000 Coburg | 25.10.2020 Flensburg
» 114 Bilder ansehen

BBC vs. Oberhaching

BBC - Oberhaching | 25.10.2020 Coburg
» 32 Bilder ansehen

Tödlicher Bahnunfall in Kronach Kronach

Tödlicher Bahnunfall in Kronach | 24.10.2020 Kronach
» 4 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 08. 2019
20:50 Uhr



^