Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Schlaglichter

Zahl der Opfer nach Terroranschlag in Nairobi steigt auf 21

Die Zahl der Todesopfer des Anschlags auf ein Luxushotel in Kenias Hauptstadt Nairobi ist nach offiziellen Angaben auf 21 gestiegen. Zudem seien fünf Angreifer getötet worden, sagte der Polizeichef.



Unter den Todesopfern sind 16 Kenianer, ein Brite, ein US-Amerikaner und drei Menschen afrikanischer Herkunft, dessen Nationalitäten noch geklärt werden müssten. Kenias Präsident Uhuru Kenyatta hatte zuvor von 14 Opfern gesprochen. Zwei Menschen wurden im Zusammenhang mit dem Anschlag festgenommen. Terroristen hatten am Dienstag den Komplex um das Hotel DusitD2 angegriffen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 01. 2019
20:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Opferzahlen Uhuru Kenyatta
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 01. 2019
20:59 Uhr



^