Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Hintergründe

Wenn antisemitische Einzeltäter zuschlagen

Ob Altenheim, Museum, Schule oder Synagoge - nicht nur in Deutschland werden jüdische Institutionen häufig zum Ziel antisemitischer Einzeltäter.



Tote nach Schüssen in Halle/Saale
Ein Bus mit der Aufschrift «Evakuierung» wird von Polizei eskortiert. Bei Schüssen in Halle sind zwei Menschen getötet worden.   Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Poway (USA), 2019 - Am letzten Tag des jüdischen Pessachfestes wird eine Frau in einer Synagoge erschossen. Es gibt drei Verletzte. Der Tatverdächtige - ein junger Weißer - steht derzeit vor Gericht

Pittsburgh (USA), 2018 - Ein Rechtsradikaler erschießt in der «Tree of Life»-Synagoge elf Menschen - das bisher folgenschwerste antisemitisch motivierte Verbrechen in der Geschichte der USA.

Brüssel (Belgien), 2014 - Im Jüdischen Museum tötet ein französischer Islamist vier Menschen und wird bald darauf festgenommen. Anfang 2019 beginnt der Prozess in Brüssel.

Overland Park (USA), 2014 - Ein Antisemit erschießt in einem jüdischen Gemeindezentrum und einem jüdischen Seniorenheim drei Menschen. Keines der Todesopfer ist jüdischen Glaubens.

Toulouse (Frankreich), 2012 - Vor einer jüdischen Schule tötet ein Franzose algerischer Herkunft drei Kinder und einen Lehrer. Einige Tage zuvor hatte er drei Soldaten umgebracht. Polizisten erschießen den islamistischen Attentäter.

München (Deutschland), 1970 - Brandanschlag auf ein jüdisches Altenheim, sieben Menschen sterben. Der oder die Täter werden nicht gefunden, 2017 stellt die Bundesanwaltschaft die Ermittlungen endgültig ein.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 10. 2019
19:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Antisemitismus Attentäter Bundesanwaltschaft Festnahmen Islamisten Islamistischer Fundamentalismus Judentum Polizistinnen und Polizisten Synagogen USA - Geschichte Verbrecher und Kriminelle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Trauer nach Schüssen in Halle

09.10.2019

Angriff in Halle: Was wir wissen - und was nicht

Beim Angriff auf eine Synagoge und einen Döner-Imbiss hat ein mutmaßlicher Rechtsextremist in Halle/Saale zwei Menschen erschossen. Viele Fragen zu der Gewalttat sind noch ungeklärt. » mehr

Döner-Imbiss

10.10.2019

Nach dem Anschlag: Wie Halle den Schock verarbeitet

Überall Polizei, Journalisten, Blumen und trauernde Menschen. In Halle mischt sich am Tag nach dem Anschlag auf eine Synagoge mit zwei Toten Bedrückung in die alltägliche Betriebsamkeit. Was hat das grausame Attentat mit... » mehr

Polizeikontrolle auf Bundesstraße 91

09.10.2019

Der Schock von Halle

Halle erlebt Stunden der Angst. Ein Mann erschießt zwei Menschen und will eine Synagoge angreifen. Erst nach und nach wird die Brutalität des Angriffs deutlich. » mehr

Massaker in Parkland

04.08.2019

Massaker in den USA in den vergangenen Jahren

Ein Schütze schießt in einem Einkaufszentrum in Texas um sich und tötet mindestens 20 Menschen. Die Tat reiht sich ein in die Liste von Massakern in den USA. Ein Überblick über andere folgenschwere Taten der vergangenen ... » mehr

Großeinsatz

09.10.2019

Eine Stadt im Ausnahmezustand - Angst und Entsetzen in Halle

Schüsse in Halle. Zwei Menschen sterben. Eine Leiche liegt gegenüber einer Synagoge. Ein weiterer Tatort ist ein Döner-Imbiss. Die Täter sind auf der Flucht - und eine Stadt steht unter Schock. » mehr

Nach Angriff in Halle/Saale - Trauer

11.10.2019

Die AfD und der Terror von Halle

Das Rezept der AfD gegen antisemitischen Terror klingt einfach: mehr Polizei, mehr Schutz für jüdische Einrichtungen. Eine Debatte über den ideologischen Unterbau gewaltbereiter Rechtsextremisten und ihre eigene Rolle in... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kunstvolle Weihnacht Kronach

Kunstvolle Weihnacht in Kronach | 08.12.2019 Kronach
» 18 Bilder ansehen

Heim-Wettkampf SG Coburg Schützen

Heim-Wettkampf SG Coburg Schützen | 08.12.2019 Coburg
» 15 Bilder ansehen

Bilderserie: Weihnacht der Generationen

Weihnacht der Generationen in Coburg | 08.12.2019 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 10. 2019
19:46 Uhr



^