Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Wirtschaft

Altmaier für internationale Kooperation bei Energiewende

Für die Energiewende will Peter Altmaier einen stärkeren internationalen Austausch mit seinen Kollegen im Ausland. «Wir sind alle in einem Boot», sagt der Wirtschaftsminister.



Peter Altmaier
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will mehr internationale Kooperation bei der Energiewende.   Foto: Ole Spata/dpa

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich für eine stärkere internationale Zusammenarbeit beim Ausbau von erneuerbaren Energien ausgesprochen.

Der CDU-Politiker sagte bei einer internationalen Ministerkonferenz in Berlin, der Einsatz erneuerbarer Energien nehme überall auf der Welt zu. Es werde daher künftig immer wichtiger werden, dass sich die Länder austauschten und kooperierten.

«Wir sind alle in einem Boot», sagte Altmaier auch mit Blick auf die Verringerung klimaschädlicher Treibhausgase. Es komme aber zugleich darauf an, die Versorgungssicherheit und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen zu erhalten.

Der Exekutivdirektor der Internationalen Energieagentur, Fatih Birol, nannte Wind und Sonne wichtige Säulen der weltweiten Anstrengungen im Kampf gegen den Klimawandel. Ihre sinkenden Kosten seien eine große Chance. Die Stromversorgungssysteme müssten jedoch flexibler werden, um unbeabsichtigte Auswirkungen auf die Versorgungssicherheit zu vermeiden.

In Deutschland soll der Anteil des Ökostroms etwa aus Wind und Sonne bis 2030 von derzeit rund 40 auf 65 Prozent steigen. Derzeit stockt aber vor allem der Ausbau der Windkraft an Land wegen langer Genehmigungsverfahren und vieler Klagen. Auch der Bau neuer Stromleitungen zum Transport vom Norden in den Süden kommt nur langsam voran. Deutschland steigt bis 2022 aus der Atomkraft und voraussichtlich bis spätestens 2038 aus der Stromproduktion aus Kohle aus.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 10. 2019
10:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alternative Energien Atomenergie Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier Politiker der CDU Stromerzeugung Treibhausgase Wind Wirtschaftsminister
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Peter Altmaier

05.07.2020

Altmaier rechnet mit neuem Wirtschaftswachstum im Herbst

Wann ist der Abschwung zu Ende: Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bemüht sich, in Sachen Konjunktur Zuversicht zu verbreiten. » mehr

RWE

13.08.2020

RWE kommt bislang gut durch die Corona-Krise

Der Energieriese RWE hat zwar weniger Strom produziert, auf die Gewinne hat das aber keinen Einfluss. Die sind deutlich gestiegen. Dabei hat der Konzern auch vom kräftigen Wind profitiert. » mehr

Energieverbrauch und CO2-Ausstoß

29.04.2020

Corona lässt Energieverbrauch und CO2-Ausstoß sinken

Eine Wirtschaft auf Sparflamme wegen der Corona-Pandemie bedeutet weniger Energiebedarf, bei Erdöl merken Verbraucher den Preiseffekt schon deutlich. Auch für das Klima ist der Rückgang der Nachfrage positiv. Die Frage i... » mehr

Heizkosten

21.09.2020

Privathaushalte umweltfreundlich mit Wasserstoff heizen?

Die EU will die Energiewende vor allem mit Wasserstoff schaffen. Unter anderem sollen Stahlproduktion und Schwerverkehr klimafreundlicher gestaltet werden. Der Heizungsbauer Viessmann schlägt zunächst eine nahe liegende ... » mehr

Peter Altmaier

27.05.2020

Altmaier deutet Entlastung bei Strompreisen an

Forderungen gibt es schon viele, nach Pfingsten soll das Konjunkturprogramm der Bundesregierung stehen. Der Wirtschaftsminister gibt schonmal einen Vorgeschmack - der im Bundestag aber viele enttäuscht. » mehr

Offshore-Windpark

29.07.2020

Ökostrom-Anteil im ersten Halbjahr erstmals bei 50 Prozent

Die Corona-Krise hat die Stromnachfrage in Deutschland deutlich gedrückt. Da es außerdem windig und sonnig war und Gas vergleichsweise wenig kostetet, sieht die Klimaschutz-Bilanz ganz gut aus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg | 26.09.2020 Coburg
» 44 Bilder ansehen

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 10. 2019
10:34 Uhr



^