Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Wirtschaft

Gericht bestätigt Verbot von DocMorris Apothekenautomat

Die Versandapotheke DocMorris darf nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Karlsruhe keinen Arzneimittelautomaten in der baden-württembergischen Gemeinde Hüffenhardt betreiben.



DocMorris-Automatenapotheke
DocMorris hatte 2017 in den Räumen einer früheren Apotheke den Betrieb einer «pharmazeutischen Videoberatung mit angegliederter Arzneimittelabgabe» aufgenommen.   Foto: Uwe Anspach

Die Richter wiesen eine Klage des niederländischen Unternehmens gegen einen Verbotsbescheid des Regierungspräsidiums Karlsruhe mit einem am Freitag veröffentlichten Urteil vom Donnerstag ab. (3K 5393/17)

DocMorris hatte am 19. April 2017 in den Räumen einer früheren Apotheke den Betrieb einer «pharmazeutischen Videoberatung mit angegliederter Arzneimittelabgabe» aufgenommen.

Kunden konnten per Video Kontakt mit einem Apotheker in den Niederlanden aufnehmen und Medikamente aus einem Automaten erhalten. Das Regierungspräsidium untersagte den Betrieb zwei Tage später und begründete das mit einem Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz.

Das Unternehmen klagte vor dem Verwaltungsgericht mit dem Argument, es handele sich um eine Form des Versandhandels. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Eine Berufung vor dem Verwaltungsgerichtshof ist möglich. Die Urteilsgründe lagen noch nicht vor.

Eine weitere Entscheidung zu dem Fall vor dem Oberlandesgericht Karlsruhe steht noch aus. Der Landesapothekerverband hatte gemeinsam mit drei Apothekern erfolgreich vor dem Landgericht Mosbach wegen Verstoßes gegen das Wettbewerbsrecht geklagt. Dagegen hatte DocMorris Berufung eingelegt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 04. 2019
13:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Apotheker Arzneimittelgesetze DocMorris Landgericht Mosbach Oberlandesgericht Karlsruhe Regierungspräsidien Versandapotheken Versandhandel Verwaltungsgerichte und Verwaltungsgerichtsbarkeit Wettbewerbsrecht
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Docmorris-Automatenapotheke

29.05.2019

Bundesweit erster Docmorris-Apothekenautomat bleibt verboten

Es bleibt dabei: In Deutschland gibt es Medikamente nur von der Apotheke. Vorerst zumindest - denn ein Oberlandesgericht bestätigt das Verbot des ersten Docmorris-Automaten. Das endgültige Aus bedeutet das noch nicht. » mehr

DocMorris

20.04.2019

DocMorris wittert Millionengeschäft mit E-Rezepten

Erst mischt DocMorris den Apothekenmarkt mit seinem Online-Versand für Medikamente auf. Jetzt drückt der Chef beim elektronischen Rezept auf die Tube. Er wittert die Chance auf große Umsatzsprünge. » mehr

Fahrverbot

12.09.2019

Urteil: Köln muss vier Straßen für Diesel sperren

Ein großflächiges Dieselfahrverbot wird es in Köln nicht geben. Ganz kommt die Millionenstadt aber wohl nicht an Straßensperrungen vorbei. Denn das höchste NRW-Verwaltungsgericht hat strenge Vorgaben für die Luftreinhalt... » mehr

Automobilzulieferer Prevent

12.01.2020

Prevent greift VW an: Wurden «aktiv ausgeschlossen»

Wer hat hier wen «erpresst»? Fast dreieinhalb Jahre nach einem Lieferembargo überziehen sich Prevent und VW weiter mit Vorwürfen. Hohe Schadenersatz-Forderungen seines früheren Abnehmers kontert der Zulieferer mit der An... » mehr

Online-Handel

11.12.2019

Wirtschaftsforscher für Rücksende-Gebühr im Onlinehandel

Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück - in der Regel portofrei. Das ist nicht nur teuer, sondern belastet auch das Klima mit weit über 200.000 Tonnen CO2 im Jahr. Wirtschaftsforscher haben eine Idee, wi... » mehr

Streik bei Amazon

01.11.2019

Amazon-Mitarbeiter in Bad Hersfeld streiken

Im Kampf um bessere Arbeitsbedingungen sind Beschäftigte des Versandhändlers Amazon im osthessischen Bad Hersfeld vorübergehend in Streik getreten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Büttenabend Wallenfels

Büttenabend in Wallenfels | 20.01.2020 Wallenfels
» 30 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 04. 2019
13:45 Uhr



^