Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Wirtschaft

Gutes zweites Quartal von Adidas erwartet

Der Sportartikelhersteller Adidas legt heute (7.30 Uhr) Geschäftszahlen für das zweite Quartal vor. Das Unternehmen hatte im ersten Quartal Umsatz und Gewinn erneut gesteigert. Dabei schwächte sich das Wachstum im Vergleich zum Vorjahreszeitraum jedoch ab.



Adidas
Adidas gehört zu den weltweit führenden Sportartikelanbietern.   Foto: Daniel Karmann

Ein Grund waren Lieferengpässe vor allem in den USA. Analysten rechnen mit guten Zahlen für den Zeitraum April bis Juni. Im Durchschnitt gehen sie von einem Umsatzplus von rund 200 Millionen Euro auf 5,5 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum aus. Das zweite Quartal 2018 war stark, weil es auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland fiel.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 08. 2019
05:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Adidas AG Milliarden Euro Sportartikelhersteller
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Adidas

27.04.2020

Badelatschen und Yogamatten: Adidas im Krisenmodus

Adidas gehört zu den Unternehmen, die schon früh von der Corona-Krise getroffen wurden: Im wichtigen chinesischen Markt ging bereits im Januar kaum noch etwas. Die Pandemie verhagelte dem zweitgrößten Sportartikelkonzern... » mehr

Adidas

14.04.2020

Adidas bekommt Zusage für Milliardenkredit

Viele Konzerne brauchen derzeit dringend flüssige Mittel, um in der Corona-Krise handlungsfähig zu bleiben. Adidas ist besonders hart getroffen. » mehr

Adidas

11.03.2020

Adidas kämpft nach Rekordjahr mit dem Coronavirus

Eigentlich müssten sie auf dem stadionähnlichen Adidas-Campus in Herzogenaurach laut jubeln: Das zweitgrößte Sportartikel-Unternehmen der Welt brach 2019 alle Geschäftsrekorde. Doch das Coronavirus bereitet den Managern ... » mehr

Adidas - Kasper Rorsted

01.07.2020

Adidas-Personalchefin tritt nach Rassismus-Vorwürfen zurück

Adidas verliert in der Rassismus-Debatte seine Personalchefin. Die Britin Karen Parkin hatte sich im vergangenen Jahr eine Äußerung geleistet, die ihr nun das Amt kostete. Der fränkische Konzern muss nun Imagepflege betr... » mehr

Adidas

04.06.2020

Adidas macht in China wieder mehr Geschäft

Der Sportartikelhersteller Adidas kommt in China nach dem Lockdown in der Corona-Krise wieder gut aus den Startlöchern. » mehr

Sportartikelhersteller Puma SE

07.05.2020

Gewinneinbruch bei Puma wegen Corona

Der Sportartikelhersteller Puma startete in das Jahr 2020 vielversprechend: Die Umsätze gingen um 13 Prozent nach oben - drei Wochen lang. Dann kam Corona und das China-Geschäft brach weg. Es sollte noch schlimmer kommen... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall bei Sonnefeld

Motorradunfall bei Sonnefeld | 23.06.2020 Sonnefeld
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 08. 2019
05:35 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.