Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Wirtschaft

Heftiges Stühlerücken in deutschen Konzernen

Das Personalkarussell an der Spitze deutscher Konzerne dreht sich schnell.



Führungskräfte
Ein Mann mit Anzug und Aktenkoffer wirft einen Schatten auf das Kopfsteinpflaster.   Foto: Ole Spata/Illustration

Mit der Ablösung von 24 Vorstandschefs im vergangenen Jahr zeigten sich deutsche Aktiengesellschaften im weltweiten Vergleich besonders wechselfreudig, wie eine am Dienstag veröffentlichte Studie der Unternehmensberatung PwC zeigt.

«Die Halbwertszeit von CEOs in Deutschland sinkt drastisch und liegt mit 5,1 Jahren unter dem internationalen Mittel von 7 Jahren», sagte der Europachef von PwC Strategy&, Peter Gassmann. «Das regelmäßige Stühlerücken hierzulande ist auch auf immer kurzfristiger zu erreichende Ziele sowie eine geringere Fehlertoleranz der Aufsichtsgremien und Eigentümer zurückzuführen.» Während Vorstandschefs früher oft über ein Jahrzehnt im Amt waren, entwickle es sich jetzt «immer mehr zu einer überschaubareren Episode im Manager-Lebenslauf».

Weltweite Spitzenreiter in Sachen Internationalität seien deutsche, österreichische und Schweizer Unternehmen: Jeder dritte neue Vorstandschef kam aus dem Ausland. Weltweit war es nur jeder sechste. PwC hatte für die Studie die Veränderungen an den Spitzen der 2500 größten börsennotierten Unternehmen weltweit untersucht.

Nachholbedarf sehen die Managementberater beim Frauenanteil ganz oben: Als einzige Frau im deutschsprachigen Raum schafft es Angela Titzrath von der Hamburger Hafen und Logistik AG 2017 auf den Chefsessel. In den vergangenen fünf Jahren seien im deutschsprachigen Raum 172 Männer, aber nur 9 Frauen zu Vorstandsvorsitzenden berufen worden. In den USA und Kanada dagegen habe sich der Anteil weiblich besetzter CEO-Stellen im vergangenen Jahr auf 9 Prozent erhöht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 09. 2018
11:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Konzerne Hamburger Hafen und Logistik Konzerne Managementberater
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Dax

21.08.2020

Dax gibt weiter nach - Schwache Konjunkturdaten

Der Dax hat seine jüngsten Verluste etwas ausgeweitet. Der deutsche Leitindex schloss 0,51 Prozent tiefer bei 12.764,80 Punkten, nachdem Konjunkturdaten aus der Eurozone enttäuscht hatten. » mehr

Hafen Hamburg

21.08.2020

Hamburger Hafen fällt in der Corona-Krise weiter zurück

Mit der Corona-Pandemie schwächelt weltweit der Handel. Das hat der Hamburger Hafen deutlich zu spüren bekommen. Bis das Umschlagniveau vor der Krise wieder erreicht ist, wird es noch dauern. » mehr

Weniger Dienstreisen

24.07.2020

Unternehmen wollen Dienstreisen reduzieren

Hunderte Kilometer Reise für ein Treffen - in der Arbeitswelt war das bislang keine Seltenheit. Nun sitzen die meisten Menschen vor Laptops und winken Kunden zu. Wird das so bleiben? » mehr

«HMM Algeciras»

07.06.2020

Größtes Containerschiff der Welt in Hamburg begrüßt

Die Zukunft der Containerschifffahrt ist ungewiss, aber jetzt kommen Schiffe in Fahrt, die lange vor der Corona-Krise bestellt wurden. Der größte aller Containerriesen wurde nun in Hamburg gebührend empfangen. » mehr

Dax

12.05.2020

Dax nach Schwankungen kaum verändert

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Dienstag nach einigem Auf und Ab nicht von seinen zu Wochenbeginn erlittenen Verlusten erholen können. Einige gute Unternehmensnachrichten hellten die Stimmung zwar etwas auf, die Fur... » mehr

Nord-Stream-2

05.06.2020

US-Senatoren wollen Nord-Stream-2-Sanktionen ausweiten

Die bisherigen US-Sanktionen haben die Fertigstellung von Nord Stream 2 verzögert. Russland will die Pipeline nach Deutschland ohne ausländische Hilfe weiterbauen. US-Senatoren wollen das nun kurz vor Fertigstellung noch... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 09. 2018
11:12 Uhr



^