Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Wirtschaft

Londoner Börse lehnt Kaufangebot aus Hongkong ab

Die Londoner Börse LSE hat die Übernahmeofferte des Betreibers der Börse in Hongkong HKEX formal zurückgewiesen.



London Stock Exchange
Ein Schild der Londoner Börse im Bankenviertel City of London.   Foto: Kirsty O'Connor/PA Wire

Der Vorstand habe grundlegende Bedenken in Bezug auf verschiedene Schlüsselaspekte bei dem Angebot und es deswegen einstimmig abgelehnt, teilte die London Stock Exchange (LSE) mit. Weil es fundamentale Schwachstellen gebe, sehe man darüber hinaus keine Vorteile in einem weiteren Engagement.

HKEX hatte der Londoner Börse am Mittwoch ein Angebot vorgelegt, das das Unternehmen mit insgesamt rund 29,6 Milliarden britischen Pfund (etwa 33 Mrd Euro) bewertet. Die Offerte bestand aus einem Bar- und einem Aktienanteil. Nach Angaben des Betreibers aus Hongkong hätte die Fusion einen weltweit führenden Börsenbetreiber hervorgebracht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 09. 2019
14:31 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
London Stock Exchange Wertpapierbörse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Goldbarren

12.08.2020

Goldpreis unter 1900 Dollar

Der Risikoappetit der Investoren lastet scheinbar auf dem als sicherer Hafen geltenden Gold. Doch auf lange Sicht bleiben Rohstoffanalysten angesichts der Corona-Krise positiv für die Entwicklung des Goldpreises gestimmt... » mehr

London Stock Exchange

11.09.2019

Megadeal: Börse Hongkong will Londons Börsenplatz übernehmen

Eine Fusion der Londoner Börse mit der Deutschen Börse scheiterte vor einigen Jahren am Widerstand der EU-Kommission. Nun erhalten die Briten erneut ein Angebot - diesmal aus Asien. » mehr

Goldbarren

14.04.2020

Goldpreis im Höhenflug - Neues Rekordhoch in Euro gerechnet

Das Edelmetall Gold ist stets in unruhigen Zeiten gefragt. Seit Beginn der Corona-Krise stiegt der Goldpreis, obwohl Händler vor zukünftigen Risiken auch warnen. » mehr

Deutsche Börse

18.02.2020

Milliardengewinn stärkt Selbstvertrauen der Deutschen Börse

Börsen-Chef Weimer hat allen Grund zur Zufriedenheit: Die Geschäfte laufen bestens, die Aktie hat kräftig zugelegt, sein Vertrag wurde verlängert. Bei einem Thema tritt der Manager dennoch auf die Bremse. » mehr

Goldpreis

02.01.2020

Dollar-Kursverluste treiben den Goldpreis an

Der Goldpreis ist am ersten Handelstag des neuen Jahres weiter gestiegen und hat den höchsten Stand seit mehr als drei Monaten erreicht. » mehr

Goldpreis

27.12.2019

Goldpreis auf höchstem Stand seit Anfang November

Der Goldpreis ist auf den höchsten Stand seit fast zwei Monaten gestiegen. Am frühen Morgen wurde das Edelmetall an der Börse in London zeitweise für 1514,09 Dollar je Feinunze (31,1 Gramm) gehandelt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

WG: Totschlags-Prozess Coburg

Gerichtsprozess in Coburg | 14.09.2020 Coburg
» 16 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der A 70 Wonfurt

Sattelzug rammt Pannenfahrzeug von Autobahn | 10.09.2020 Wonfurt
» 14 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 09. 2019
14:31 Uhr



^