Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufVideo: Slow Food OberfrankenHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Wirtschaft

Rätselraten um vorgebliche Amazon-Pakete - Konzern reagiert

Versandhändler haben mit vorgeblichen Amazon-Paketen an Kunden in Deutschland für Verwirrung gesorgt.



Trubel im Paketzentrum
Etliche Kunden in Deutschland haben völlig unaufgefordert vermeintliche Pakete von Amazon bekommen.   Foto: Julian Stratenschulte

Wie die Verbraucherzentrale NRW mitteilte, erhielt zum Beispiel ein Mann in Düsseldorf ein nagelneues Smartphone zugeschickt - ohne Lieferschein, ohne Rechnung, ohne Abbuchung.

Andere Kunden sollen unverlangt und kostenlos ein Fernglas, eine Kamera, eine Mausefalle und Sexspielzeug bekommen haben.

«Die Pakete kommen nicht von Amazon selbst, sondern über den separaten Marketplace, auf dem sich tausende Händler tummeln», erklärte die Verbraucherzentrale. Eine Vermutung sei, dass Händler auf diese Weise ihre Artikel im Verkaufs-Ranking von Amazon höher positionieren wollen. Aber damit ist wohl rasch Schluss.

Amazon betonte: «Wir gehen jedem Hinweis von Kunden nach, die unaufgefordert ein Paket erhalten haben, da dies gegen unsere Richtlinien verstößt.» Und: «Verkäufer, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, werden gesperrt, die Zahlungen werden zurückgehalten und wir leiten entsprechende rechtliche Schritte ein.» Die betreffenden Händler hätten weder Namen noch Adressen oder gar Kontodaten von Amazon erhalten.

Die gute Nachricht: «Wer unverlangt Pakete von Händlern erhält, muss sie nicht aufbewahren», so die Verbraucherzentrale. Die Empfänger könnten sie einfach benutzen oder wegwerfen. «Auch eine beiliegende Rechnung muss selbstverständlich nicht bezahlt werden.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 02. 2019
13:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Amazon Händler Konzerne Kunden Verbraucherzentralen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Sportartikelmesse Ispo

03.02.2019

Gebeutelte Sporthändler suchen neue Wege zur Kundschaft

Der Verkauf von Ski, Turnschuh und Badehose reicht nicht mehr: Obwohl so viele Menschen Sport treiben wie noch nie, leidet der Sporthandel an Kundenschwund. Zwei große Ketten wollen sich neu erfinden. » mehr

Roboterwagen-Firma Nuro.ai

12.02.2019

940 Millionen-Dollar Finanzspritze für Roboterwagen-Firma

In die Entwicklung selbstfahrender Autos werden gerade hunderte Millionen Dollar investiert. Dabei spielt auch der Investitionsfonds des japanischen Konzerns Softbank groß mit - der allerdings auch umstritten ist, weil i... » mehr

Fischstäbchen

17.04.2019

Mehr Schutz vor Betrug bei Online-Geschäften

Das EU-Parlament schärft einige Details im Verbraucherschutz nach. Auch die berüchtigten Fischstäbchen mit weniger Fisch in Osteuropa sollen der Vergangenheit angehören. » mehr

Edeka

16.04.2019

Edeka nimmt Wettbewerb mit Bio-Supermärkten auf

Der Lebensmittelhändler Edeka baut an: Neben eigenen Drogeriemärkten sollen künftig auch Bio-Märkte Neugeschäft bringen. Die Expansion kommt aber vorerst im Schritttempo voran. » mehr

Bahnhof

16.03.2019

Zug zu spät: Bahn plant digitale Anträge für Entschädigungen

Die Bahn verkauft immer mehr Tickets online - wenn aber der Zug deutlich zu spät kommt und Fahrgäste einen Antrag auf Entschädigungen stellen wollen, wird es umständlich. Das soll sich ändern. » mehr

Amazon

01.02.2019

Amazon mit erneutem Rekordgewinn

Der Onlinehandels-Gigant Amazon liefert das dritte Quartal in Serie ein Rekordergebnis, doch Anleger überzeugt der Finanzbericht trotzdem nicht. Die Aktie gerät nachbörslich deutlich ins Minus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kulturabend in Reichenbach

Kulturabend in Reichenbach | 14.04.2019 Reichenbach
» 11 Bilder ansehen

BBC Coburg - Würzburg

BBC Coburg - Würzburg | 14.04.2019 Coburg
» 41 Bilder ansehen

Viertelmeistertag macht Kronacher Geschichte lebendig

Viertelmeistertag macht Kronacher Geschichte lebendig | 14.04.2019 Kronach
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 02. 2019
13:33 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".