Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Wirtschaft

Tesla führt kostenloses Laden für teurere Modelle wieder ein

Tesla will nach dem Absatzrückgang bei seinen beiden teureren Fahrzeugen Model S und X Käufer mit der Möglichkeit zum kostenlosen Aufladen anlocken.



Tesla
Das Logo des US-Elektroautobauers Tesla.   Foto: Christophe Gateau

Der Konzern hatte ursprünglich die Wagen in seinem Netzwerk von «Supercharger»-Stationen kostenlos aufladen lassen. Dann hatte Firmenchef Elon Musk allerdings erklärt, die Praxis sei unwirtschaftlich. Am Montag wurde die «Gratis Supercharger-Nutzung» wieder bei der Konfiguration neuer Fahrzeuge aufgeführt. Die Auslieferungen der beiden Modelle waren im vergangenen Quartal auf 17.650 Fahrzeuge gesunken, von 22.319 ein Jahr zuvor.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 08. 2019
17:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Elon Musk Konzerne Tesla Motors
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Tesla

30.04.2020

Tesla überrascht mit weiterem Quartalsgewinn

Tesla-Chef Elon Musk trumpft weiter auf: Erstmals hat sein Konzern drei Quartale in Folge Geld verdient. Während der Rest der Branche unter der Corona-Krise leidet, geht es für den E-Autobauer bergauf. Die größten Belast... » mehr

Tesla-Werk

21.05.2020

Tesla lässt Klage gegen Corona-Einschränkungen fallen

Die strengen Corona-Maßnahmen bringen Tesla-Chef Elon Musk regelmäßig auf die Palme. Eine Klage gegen Bewegungsbeschränkungen verfolgt der E-Autobauer nun aber nicht weiter. » mehr

Tesla

13.05.2020

Tesla-Werk soll erst kommende Woche loslegen

Trotz einer eingereichten Klage, der Drohung den Firmensitz in einen anderen US-Bundesstaat zu verlegen sowie der Rückendeckung von US-Präsident Donald Trump bleibt es dabei: Teslas E-Auto-Stammwerk in Kalifornien darf n... » mehr

Elon Musk

12.05.2020

Tesla startet Produktion entgegen Behördenanweisungen

Elon Musk wettert nicht nur gegen die Corona-Schutzmaßnahmen in Kalifornien, sondern fordert die Behörden auch heraus: Entgegen ihren Anweisungen wird das Tesla-Werk hochgefahren. Das örtliche Gesundheitsamt beschwichtig... » mehr

Elon Musk

10.05.2020

Elon Musk will wegen Corona-Frust Teslas Firmensitz verlegen

Die Corona-Auflagen in Kalifornien bringen den Tesla-Chef schon länger auf die Palme - jetzt will Elon Musk den Firmensitz verlegen und droht mit dem Abzug von tausenden von Arbeitsplätzen. » mehr

Elon Musk

02.05.2020

Musk-Tweet: Kurs zu hoch - Tesla-Aktie fällt deutlich

Elon Musk kann es nicht lassen, sich mit Tweets in Schwierigkeiten zu bringen. Jetzt sorgten seine Twitter-Nachrichten für einen Rückgang beim Tesla-Aktienkurs. Das könnte neuen Ärger mit der Börsenaufsicht SEC nach sich... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall bei Sonnefeld

Motorradunfall bei Sonnefeld | 23.06.2020 Sonnefeld
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 08. 2019
17:41 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.