Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufVideo: Slow Food OberfrankenHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Wirtschaft

Trend zu trockenen Weinen hält an

Der Trend zu trockenen Weinen ist ungebrochen. Die Qualitätsweinprüfung 2018 ergab nach einer ersten Übersicht, dass der Anteil trockener Qualitäts- und Prädikatsweine von 47 auf 48 Prozent gestiegen ist, wie das Deutsche Weininstitut (DWI) mitteilte.



Wein
Trockener Wein wird immer beliebter, sagen Experten.   Foto: Andreas Arnold

«Wir beobachten seit vielen Jahren einen nahezu kontinuierlichen Anstieg bei der Produktion trockener Weine», erklärte DWI-Geschäftsführerin Monika Reule. Im Jahr 2000 sei lediglich ein Drittel der Weine so eingestuft worden.

Allerdings gibt es regional erhebliche Unterschiede bei den Geschmacksrichtungen. Am höchsten war der Anteil trockener Weine im kleinen Anbaugebiet Sachsen mit 82 Prozent. Danach folgen die Hessische Bergstraße (74 Prozent), die Ahr (66 Prozent), Baden (65 Prozent) und Franken (64 Prozent). Die größten Anbaugebiete Rheinhessen und Pfalz liegen mit 46 und 54 Prozent in der Mitte. Der höchste Anteil lieblicher oder als süß deklarierter Weine wurde mit 56 Prozent an der Mosel abgefüllt. Auf den nächsten Plätzen folgen Württemberg (48 Prozent) und Nahe (46 Prozent).

Seit 2010 werden durchschnittlich 88 Prozent aller Weine der Qualitätsprüfung unterzogen. Diese erfasst oft bereits einige Weine des aktuellen, meist aber noch Weine des vorangegangenen Jahrgangs. Die nicht der Qualitätsprüfung unterzogenen Weine werden etwa als Landwein vermarktet oder für die Sektherstellung verwendet.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
15:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsches Weininstitut Prädikatsweine Trends Wein
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Weinkonsum

17.03.2019

Deutsche trinken mehr Weißwein als Rotwein

Riesling statt Rioja: Erstmals seit fast zwei Jahrzehnten haben die Menschen in Deutschland mehr Weißwein als Rotwein getrunken. » mehr

Bier-Produktion

18.01.2019

Brauereien informieren über Bierbauch-Risiko

Die Brauer wollen künftig schon auf dem Etikett über den Kaloriengehalt des Gerstensaftes Auskunft geben. Und drängen Winzer und Spirituosenhersteller, ihrem Beispiel zu folgen. Das ist vielleicht nicht ganz uneigennützi... » mehr

Weinflaschen

19.03.2019

Gute Ernte verursacht Engpass bei Weinflaschen

Den Wein vom Fass in Flaschen zu füllen, ist für Winzer von der Pfalz bis an die Bergstraße in diesen Wochen schwieriger als sonst. Die Flaschen-Großhändler kommen mit den Bestellungen nicht nach. » mehr

Weintrauben

15.03.2019

Deutsche Winzer entdecken Ausland als lukrativen Absatzmarkt

Weinexporte entwickeln sich für die deutschen Winzer zu einem lukrativen Geschäft. Der im Ausland erzielte Durchschnittspreis pro Liter - ohne Steuern und Zoll - stieg in den vergangenen zwei Jahrzehnten kontinuierlich a... » mehr

Weinflaschen

08.03.2019

Wein in Deutschland ist teurer geworden

Deutschlands Weinbranche sieht sich im Aufschwung: Die Witterung macht ihr zwar immer wieder zu schaffen, aber die Konsumenten haben sich den Genuss des Rebensaftes zuletzt mehr kosten lassen. » mehr

Weinlese

04.10.2018

Winzer ziehen positivste Erntebilanz seit fast 20 Jahren

Die Traubenlese hat den Winzern in diesem Jahr satte Erträge und voraussichtlich hohe Qualitäten beschert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kulturabend in Reichenbach

Kulturabend in Reichenbach | 14.04.2019 Reichenbach
» 11 Bilder ansehen

BBC Coburg - Würzburg

BBC Coburg - Würzburg | 14.04.2019 Coburg
» 41 Bilder ansehen

Viertelmeistertag macht Kronacher Geschichte lebendig

Viertelmeistertag macht Kronacher Geschichte lebendig | 14.04.2019 Kronach
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
15:03 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".