Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Wirtschaft

Uniper hat neuen Vorstandschef gefunden

Der frühere Chef der Aufzugssparte des Industriekonzerns Thyssenkrupp, Andreas Schierenbeck, wird neuer Vorstandsvorsitzender des Energieversorgers Uniper.



Andreas Schierenbeck
Der frühere Chef der Aufzugssparte des Industriekonzerns Thyssenkrupp, Andreas Schierenbeck, wird neuer Vorstandsvorsitzender des Energieversorgers Uniper.   Foto: Sebastian Gollnow

Der Aufsichtsrat habe den 53-Jährigen einstimmig zum Nachfolger des bisherigen Vorstandsvorsitzenden Klaus Schäfer berufen, teilte Uniper am Donnerstag mit. Neuer Finanzvorstand werde Sascha Bibert (43), der zuletzt für Eon gearbeitet habe. Beide sollen ihre Ämter am 1. Juni antreten.

Der aus dem Energiekonzern Eon hervorgegangene Kraftwerksbetreiber Uniper hat turbulente Zeiten hinter sich. Schäfer und der bisherige Finanzchef Christopher Delbrück hatten sich zunächst gegen den Einstieg des neuen Großaktionärs Fortum aus Finnland gewehrt und später auf der unternehmerischen Selbstständigkeit von Uniper beharrt. Schäfer hatte seine Aufgaben wegen einer Krebserkrankung schon seit vergangenem August ruhen lassen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 05. 2019
17:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Energiewirtschaftsunternehmen Eon AG Klaus Schäfer Kraftwerksbetreiber Vorstandsvorsitzende
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
RWE Quartalszahlen

14.05.2020

Stromproduzent RWE ohne Corona-Schäden 

Steigende Gewinne und gute Aussichten: Dem Energiekonzern RWE ist trotz Corona ein guter Start in das Jahr 2020 gelungen. Nur ein Investor aus Norwegen hat die Zufriedenheit in Essen etwas getrübt. » mehr

Uniper

27.05.2019

Weitere Vorstände werfen beim Energiekonzern Uniper hin

Beim Energiekonzern Uniper geht nach und nach der gesamte Vorstand von Bord. Mit dem Hauptaktionär Fortum liegen die Manager überkreuz. Wie es jetzt weitergeht, ist unklar. » mehr

Uniper-Kraftwerk Datteln

02.03.2020

Finnen im Ringen um Mehrheit bei Uniper kurz vor dem Ziel

Seit mehr als zwei Jahren ringt der Fortum-Konzern um die Mehrheit beim deutschen Kraftwerksbetreiber Uniper. Jetzt melden die Finnen den Durchbruch. » mehr

Datteln 4

26.06.2020

RWE will keinen Strom aus Datteln 4

RWE will zu einem führenden Erzeuger von Ökoenergie werden. Strom aus dem neuen Steinkohlekraftwerk Datteln 4 passt da nicht ins Bild. Deshalb will Konzernchef Schmitz einen alten Vertrag loswerden. » mehr

Eon-Logo

02.06.2020

Eon schluckt Innogy - Milliardendeal abgeschlossen

Der Energieversorger Innogy mit seinen rund 8 Millionen Kunden in Deutschland ist jetzt endgültig Teil des Branchenführers Eon. Eon-Chef Johannes Teyssen frohlockt. Vergleichbares habe es in Deutschland seit langem nicht... » mehr

Verbrauchern droht höherer Strompreis

30.05.2020

Verbrauchern droht höherer Strompreis

Beim geplanten Konjunkturpaket der Bundesregierung geht es auch um mögliche Entlastungen beim Strompreis. Das ist dringend nötig, sagt die Wirtschaft. Denn die EEG-Umlage könnte deutlich steigen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall bei Sonnefeld

Motorradunfall bei Sonnefeld | 23.06.2020 Sonnefeld
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 05. 2019
17:16 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.