Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Wissenschaft

Raumfrachter «Dragon» landet samt Zeitkapsel auf der Erde

Der private Raumfrachter «Dragon» ist nach gut fünf Wochen im All wieder auf der Erde gelandet. Elon Musks Betreiberfirma SpaceX sprach auf Twitter von einer «guten Wasserlandung».



Raumfrachter «Dragon»
Der Raumfrachter «Dragon» der Firma SpaceX bei seiner Annäherung an die Internationale Raumstation ISS.   Foto: Uncredited/NASA TV/AP/Archiv

Der unbemannte Frachter sollte nach seiner Versorgungsmission zur Internationalen Raumstation ISS im Pazifischen Ozean westlich von Mexiko landen, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa angekündigt hatte.

An Bord des «Dragon» war eine Zeitkapsel des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Der deutsche Astronaut Alexander Gerst hatte sie auf der ISS versiegelt. Von der Stiftung Haus der Geschichte in Bonn soll die Aluminiumkugel nun ein halbes Jahrhundert aufbewahrt und 2068 wieder geöffnet werden. Sie enthält die Wünsche und Zukunftsvorstellungen von Schülern aus Deutschland.

Der «Dragon» war Anfang Dezember mit einer «Falcon 9»-Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida zur ISS gestartet. Der Frachter hatte Ausrüstung und Weihnachtsessen zur Raumstation gebracht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 01. 2019
11:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alexander Gerst Elon Musk Frachtschiffe ISS NASA Raumstationen SpaceX Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
«Falcon 9»-Rakete

28.05.2020

Schlechtes Wetter: «Crew Dragon»-Start zur ISS verschoben

Neun Jahre ist es her, dass zuletzt Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation starteten. Das sollte sich ändern - ein erster Teststart musste allerdings erstmal wieder verschoben werden. » mehr

«Perseverance»

17.06.2020

Neuer Nasa-Rover startet im Juli zum Mars

Gerade hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit der Firma SpaceX zusammen erstmals wieder selbst Raumfahrer aus den USA ins All geschickt, da steht schon der nächste spektakuläre und mit Spannung erwartete Start an: Mit «Per... » mehr

Internationale Raumstation

31.03.2020

Die Corona-Krise und das Weltall

Auf der Erde hat die Corona-Krise das Leben vielerorts komplett verändert - und im Weltraum? Die Internationale Raumstation ist derzeit einer der wohl am sichersten Corona-freien Orte. Aber viele Raumfahrt-Pläne sind von... » mehr

Astronaut Matthias Maurer

29.07.2020

Esa schickt Astronauten Matthias Maurer 2021 zur ISS

Seine Grundausbildung zum Astronauten schloss Matthias Maurer 2018 ab. Im kommenden Jahr soll er auf der Internationalen Raumstation arbeiten. Für den Einsatz in der Schwerelosigkeit trainiert er unter Wasser. » mehr

SpaceX-Raketentest

19.01.2020

SpaceX-Rakete explodiert - und alle sind sehr zufrieden

Eine Rakete des privaten Raumfahrtunternehmens SpaceX ist bei einem Test kurz nach dem Start in Cape Canaveral in einem großen Feuerball explodiert - doch die Mission war ein voller Erfolg. » mehr

Raumschiff «Starliner» zu erstem ISS-Testflug gestartet

20.12.2019

Unbemannter Testflug von Raumschiff «Starliner» scheitert

Die USA wollen wieder ohne russische Hilfe Astronauten ins All schicken. Ein Testflug zur ISS ging nun schief. Bei der weihnachtlichen Bescherung auf der Raumstation fehlen nun Geschenke. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburg

Auto macht sich selbstständig | 30.09.2020 Coburg
» 7 Bilder ansehen

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg | 26.09.2020 Coburg
» 111 Bilder ansehen

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 01. 2019
11:35 Uhr



^