Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Wissenschaft

Tanzender Kakadu begeistert

Für viele ist «Snowball» der tanzende Vogel auf Youtube. Sein außergewöhnliches Verhalten hat aber nicht nur das Interesse von Internetnutzern geweckt.



Kakadu Snowball
Der tanzende Kakadu Snowball ist auf Youtube zur Berühmtheit geworden. Für die Wissenschaft ist sein Verhalten von Interesse.   Foto: Irena Schulz/Bird Lovers Only

Der auf Youtube berühmt gewordene Kakadu «Snowball» hat mit seinen lässigen Tanzbewegungen eine für Tiere außergewöhnliche Spontaneität bewiesen.

Zu diesem Ergebnis kommen US-amerikanische Forscher in einer neuen Studie, die im Fachmagazin «Cell Press» veröffentlicht wurde. Vögel sind demnach die einzigen Tiere, die Bewegungen auf Musik abstimmen können. An Snowball sei beobachtet worden, dass er auch neue Tanzschritte eingeführt habe, so die Forscher. Das könne sogar für Kreativität sprechen.

Vor mehr als zehn Jahren wurden erstmals Videos hochgeladen, mit denen Snowball auf Youtube bis heute Millionen von Zuschauern fasziniert. Seine Besitzerin Irena Schulz filmte ihn in seinem Zuhause in Schererville im US-Bundesstaat Indiana. In den Videos steht er auf einer Stuhllehne, hinter ihm sind mehrere Vogelkäfige zu sehen. Sobald die Musik erklingt, startet der Kakadu Tanzbewegungen, die erstaunlich menschlich aussehen. Zu den Backstreet Boys stellt er seinen gelben Kamm auf, nickt wild mit dem Kopf, hebt abwechselnd die Beine und krächzt im Takt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 07. 2019
11:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Backstreet Boys Internetnutzer YouTube
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Fund

11.06.2020

Forscher entdecken Vögelchen aus Altsteinzeit

Archäologen haben ein aus Knochen geschnitztes Vögelchen aus der Altsteinzeit entdeckt, das mit einem geschätzten Alter von etwa 13.500 Jahren das älteste bekannte Kunstwerk in Ostasien ist. » mehr

Angst vorm Telefonieren

22.02.2020

Wenn die Angst vor dem Telefonat zur Phobie wird

Manche können fast alles - nur nicht telefonieren. Dabei macht auch hier Übung den Meister, sagen Experten. Und wer andere zum Telefonieren vorschickt, handelt alles andere als clever. » mehr

Erdbeben-Seismograph

03.04.2019

Wie Internetnutzer die Erdbebenüberwachung verbessern

Wenn die Erde bebt, greifen viele Menschen zum Handy - um Informationen zu bekommen, aber auch um ihre Erfahrungen zu teilen. Auf diese Weise können sie dazu beitragen, Erdbeben schneller zu lokalisieren. » mehr

Organisation «The Ocean Cleanup»

27.10.2019

Müll-Fänger sollen Plastik aus Flüssen holen

Riesige Teppiche aus Müll schwimmen in den Ozeanen, Platikteilchen gefährden Vögel und Meerestiere. Ein Großteil des Plastikmülls gelangt über Flüsse in die Meere. Nun soll dieser Müll abgefangen werden - und zwar noch b... » mehr

Maden können springen

12.08.2019

Maden können mit ausgefeilter Methode große Sprünge machen

Obwohl sie keine Beine haben, können manche Maden einer Studie zufolge mit einer komplizierten Methode weit springen. » mehr

Genveränderte Affen

25.01.2019

China klont erstmals genveränderten Affen

Gerade erst erschütterte China ein Skandal um genveränderte Babys. Jetzt wurden die ersten genveränderten Klonaffen verkündet. Diesmal soll alles nach internationalen Regeln abgelaufen sein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall bei Sonnefeld

Motorradunfall bei Sonnefeld | 23.06.2020 Sonnefeld
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 07. 2019
11:22 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.