Lade Login-Box.

DIAKONE

09.12.2019

Kronach

Im Herzen immer Kumpel

Zahlreiche Passanten säumten die Straßen, die Kirche war überfüllt und bei der bergmännischen Weihnachtsmarkt brandete Applaus auf. In Stockheim versteht man sich auf Traditionspflege. » mehr

25.11.2019

Kronach

Das Gebet der Stunde

Mögen andere freitags für das Klima demonstrieren: In Burggrub wird für eine bessere Welt gebetet. Um das Klima geht es dabei allerdings auch. Aber bei weitem nicht nur. » mehr

Eine der Stationen war die "Klagemauer", in die man mit Zetteln einstecken konnte, was einen innerlich bewegt und belastet.

09.12.2019

Hassberge

Ein Licht geht um die Welt

50 Besucher erleben eine berührende Gedenkfeier für Sternenkinder und verwaiste Eltern. Erstmals findet so eine Veranstaltung im Haßbergekreis statt. » mehr

25.11.2019

Coburg

Aktiv für eine lebendige Kirche

Im Dekanatsbezirk Coburg könnten demnächst sechs Stellen im Seelsorgebereich wegfallen. An der Spitze sucht man nach Wegen, wie Gläubige gerne evangelisch bleiben. » mehr

Die Hilfe tauchte nicht auf: Wieder steht Pater Rudolf alleine da.

07.11.2019

Hassberge

Dilemma für die Eberner Gemeinde

Pater Rudolf Theiler sollte eigentlich Unterstützung bekommen: Pfarrvikar Zacharias Nitunga hätte am 1. November antreten sollen. Doch es gibt massiven Widerstand. » mehr

03.11.2019

Kronach

Erzbischof feiert Gottesdienst in Mitwitz

Dr. Ludwig Schick besucht die Schlosskapelle. Es ist das 730. Gotteshaus auf seiner Reise durch das Erzbistum Bamberg. » mehr

31.10.2019

Kronach

Sie tragen die Musik im Herzen

Im Musikverein Windheim sind zahlreiche Liebhaber des guten Klangs engagiert. Einige von ihnen werden zum Jubiläum der Kapelle mit besonderen Ehrungen des Musikbunds gewürdigt. » mehr

Aus dem Kreis dieser Klausurteilnehmer erklärten sich 19 für eine Kandidatur bei der Stadtratswahl im März 2020 bereit. Foto: FWE

21.10.2019

Hassberge

Freie Wähler Ebern nennen ihre Kandidaten

Drei Frauen und 16 Männer stehen für die Liste der FWE bereits fest - darunter einige prominente Namen. Noch offen ist, ob sich doch auch noch ein Bürgermeister-Kandidat findet. » mehr

20.10.2019

Kronach

Gestärkt durch den Heiligen Geist

Weihbischof Herwig Gössl spendet 57 Jugendlichen in Steinbach am Wald das Sakrament der Firmung. Auch mehrere Pfarrer nehmen an dem Festgottesdienst teil. » mehr

06.10.2019

Kronach

Frische Räume für Erholung der Seele

Nach rund einjähriger Renovierung ist die Mitwitzer Schlosskapelle fertig. Beim Gottesdienst segnet der Pater Haus, Marienstatue und Orgel. » mehr

05.10.2019

Kronach

Bewegender Abschied von Rudi Daum

Der langjährige Landes- und Kommunalpolitiker Rudi Daum ist am Samstag in Stockheim beigesetzt worden. Zuvor würdigten Weggefährten die beeindruckende Lebensleistung Daums. » mehr

Zahlreiche Bürger nahmen an der Wiedervereinigungsfeier teil. Von links Landrat Wilhelm Schneider, Diakon Albrecht Strümpfel, Maroldsweisachs Bürgermeister Wolfram Thein und Heldburgs Bürgermeister Christopher Other.

04.10.2019

Hassberge

Damit die Verbindung nicht bröckelt

Auch in diesem Jahr feiern Maroldsweisach und Hellingen in Thüringen gemeinsam die deutsche Einheit. In die Jahre gekommen ist inzwischen die Verbindungsstraße. » mehr

"Wer will fleißige Handwerker sehen": Kinder des städtischen Kindergartens demonstrierten das in ihrem Liedbeitrag im nagelneuen Rohbau.

27.09.2019

Hassberge

Richtfest in der Albrecht-Dürer-Straße

Die neue Kindertagesstätte in Ebern nimmt Formen an - und liegt dabei voll im Zeitplan. Dies ist nur ein Grund, zu feiern: Mit der neuen Einrichtung kann die Stadt künftig 100 Prozent des Bedarfes an ... » mehr

Bertram Ziegler

25.09.2019

Hassberge

Bertram Ziegler wird zum Priester geweiht

Baunach/Würzburg - Den Priesteramtskandidaten Bertram Ziegler (27) aus Baunach weiht Weihbischof Ulrich Boom am Samstag, 26. Oktober, um 9.30 Uhr im Würzburger Kiliansdom zum Diakon. » mehr

Interview mit: Sarah Schimmel, Pfarrerin Gleisenau

19.09.2019

Hassberge

"Menschen sind immer noch auf der Suche nach Gott"

Sarah Schimmel heißt die Nachfolgerin von Pfarrer Volkmar Gregori. Als neue Pfarrerin in Gleisenau will sie eine junge und offene Kirche leben. » mehr

16.09.2019

Kronach

Echte Kumpel feiern nicht zu knapp

Das Bergmannsfest in Stockheim ist mit Parade, Gottesdienst und viel Musik Traditionspflege in seiner schönsten Form. Für eine tolle Überraschung sorgten dabei auch die Gäste aus dem Ruhrpott. » mehr

Nach der Messe zum Fest Mariä Geburt in der Ritterkapelle zogen die Gläubigen unter der musikalischen Begleitung der Stadtkapelle Haßfurt mit der Pietà durch die Stadt zum Pfarrgarten. Fotos: Langer

10.09.2019

Hassberge

Herzliches Willkommen für Claudia Nowak

Die Nachfolge von Markus Fastenmeier ist geregelt. Am Sonntag hat die Gemeinde die neue Pastoralreferentin feierlich in ihr Amt eingeführt. » mehr

Erschöpft, aber glücklich und gut gelaunt kamen am Freitag die Kreuzberg-Wallfahrer wieder in Haßfurt an.	Fotos: Licha

08.09.2019

Hassberge

Kreuzberg-Wallfahrer kehren heim

Die Freude ist groß, als die Pilger in Haßfurt einlaufen. Manch einer ist zum ersten Mal dabei, andere schon seit den Anfängen. » mehr

Die Volkshochschule feiern 100-jähriges Bestehen und veranstalten dazu eine "Lange Nacht" am 20. September. Auch die Haßberge sind dabei.	Foto: dpa

19.08.2019

Hassberge

Bunte Palette von Aidhausen bis Zeil

Mit einer "Langen Nacht der Volkshochschulen" feiert die Vhs am 20. September Jubiläum. Auch die Haßberge beteiligen sich mit buntem Programm. » mehr

16.07.2019

Kronach

Ein Glücksfall für Tüschnitz

Vor 700 Jahren ist die Niederungsburg in dem Küpser Ortsteil gegründet worden. Das wird gebührend gefeiert. Unter anderem mit einem archäologischen Vortrag. » mehr

Dekan Andreas Kleefeld stellte die neue Pfarrerin, Krisztina Kollei, für das Kirchspiel Meeder und Beuerfeld vor und überreichte ihr zum Dienstantritt Blumen.	Foto: Karin Günther

15.07.2019

Coburg

Große Freude über neue Pfarrerin

Drei Jahre war Meeders Pfarrstelle vakant. Jetzt haben die Kirchengemeinden Meeder und Beuerfeld mit Krisztina Kollei wieder eine feste Ansprechpartnerin. » mehr

Diese Besucher des Festumzugs hatten wohl kaum Angst, dass es regnet. Die Schirme wurden kurzerhand zweckentfremdet, um sich vor der strahlenden Sonne zu schützen.

01.07.2019

Hassberge

Schweißtreibender Festkommers

Trotz Hitze feierte der BRK Memmelsdorf sein 50. Jubiläum ausgelassen. Ein riesen Tross von Gästen zeugt vom Respekt gegenüber der geleisteten Arbeit. » mehr

Zum 1. September hat Erzbischof Ludwig Schick den Pfarrer von Rödental und Neustadt, Peter Fischer (links), zusätzlich zum Pfarradministrator von St. Augustin ernannt. Kaplan Andreas Stahl (rechts) wird ab dem 1. September Seelsorger vor Ort in St. Augustin sein.	Fotos: Andreas Kuschbert

27.06.2019

Coburg

Schmerzhafter Einschnitt für St. Augustin

Für Katholiken im Raum Coburg wird sich einiges ändern. So wird es zum Beispiel nur noch einen Seelsorgebereich für Stadt und Landkreis geben. » mehr

18.06.2019

Kronach

Der Hirte mit dem großen Herzen

Er ist mit Hingabe für seine "Schäfchen" da: Nun feierte Pater Maximilian Kray seinen 70. Geburtstag und nahm zahlreiche Glückwünsche entgegen. » mehr

Sie alle freuen sich über den Neubau eines Kindergartens in Ebern: Stefan Herold von der Raab Baugesellschaft, Stadträtin Marion Müller, die Ortssprecherin von Weißenbrunn Lisa Barthelmann, Stadträtin Isabell Zimmer, Architekt Klaus Gick, Tina Scheller und Günter Schubert von der Rummelsberger Diakonie sowie Eberns Bürgermeister Jürgen Hennemann und seine beiden Stellvertreter Harald Pascher und Werner Riegel.	Fotos: Schuster

13.06.2019

Hassberge

Spatenstich für das Kinderdorf

Die Stadt Ebern bringt den Bau eines neuen Kindergartens auf den Weg. Der Gebäudekomplex soll vor allem Platz bieten - auch für Kinder mit Behinderung. » mehr

Das "Sondertragkraftspritzenfahrzeug" der Feuerwehr Recheldorf, ein VW-Amarok, wurde am Samstagabend von Pfarrerin Sonja von Aschen und Diakon Michael Reubel gesegnet und eingeweiht. Fotos: Helmut Will

02.06.2019

Hassberge

Der Neue in Recheldorf

In Recheldorf wird ein neues Feuerwehrauto eingeweiht. Geld der Gemeinde und die Hilfe vieler Freiwilliger machten den Umbau des Geländewagens möglich. » mehr

Kinderpflegerin Anna Hofbauer betreut in der zusätzlich geschaffenen Krippengruppe "Sonnenwichtel" die Jüngsten.	Foto: Kemnitzer

23.05.2019

Coburg

Die Sonnewichtel legen los

Zwölf Kleinkinder werden nun im Obergeschoss des Gruber Kindergarten betreut. In naher Zukunft soll das gesamte Gebäude generalsaniert werden. » mehr

Dekan Andreas Kleefeld segnet den neuen Diakon Wolfgang Graf. Dahinter stehen Diakonin Liesel Bach und Bischof Dr. Matthias Ring. Foto: Martin Koch

19.05.2019

Coburg

Wolfgang Graf wirkt nun als Diakon

Der Lehrer aus dem Kreis Kronach unterstützt Pfarrer Hans-Jürgen Poeschl bei der Arbeit. Er wurde in der alt-katholischen St.- Nikolaus-Kapelle geweiht. » mehr

Pater Rudolf Theiler vor seiner Laurentiuskirche in Ebern.	Foto: Kaufmann

17.05.2019

Hassberge

"Wenn man etwas will, geht das auch"

40 Jahre Priester-Jubiläum feiert Rudolf Theiler am Montag. Dass es einmal so weit kommen würde, hätte der Eberner Stadtpfarrer nie gedacht: Eigentlich wollte er Politik studieren. » mehr

Pater Rudolf Theiler vor seiner Laurentiuskirche in Ebern.	Foto: Kaufmann

17.05.2019

Hassberge

"Wenn man etwas will, geht das auch"

40 Jahre Priester-Jubiläum feiert Rudolf Theiler am Montag. Dass es einmal so weit kommen würde, hätte der Eberner Stadtpfarrer nie gedacht: Eigentlich wollte er Politik studieren. » mehr

16.05.2019

Meinungen

Aufstand für die Kirche

Was würde passieren, wenn Frauen aus der katholischen Kirche auszögen? Einen kleinen Vorgeschmack darauf erleben derzeit Kirchengemeinden in ganz Deutschland. Unter dem Motto Maria 2. » mehr

09.05.2019

Kronach

Ein dreifaches Hurra

Gehülz feiert: Die Wehr weiht ihr neues Fahrzeug und das umgebaute Gerätehaus ein. Zudem gibt es wieder eine Jugendgruppe. Die Freude in der Gemeinde ist groß. » mehr

06.05.2019

Kronach

Ein Bekenntnis zur Tradition

Die Gautrachtenwallfahrt in Haig war sehr gut besucht. Aus ganz Oberfranken kamen die Gruppen. Weihbischof Herwig Gössl zelebrierte den Festgottesdienst. » mehr

02.05.2019

Kronach

Für mehr soziale Gerechtigkeit

Die KAB unterstreicht bei ihrer Feier in Wilhelmsthal ebenso die Bedeutung der EU. Aber man übt auch Kritik. » mehr

An den einzelnen Stationen ging man auf die Bedeutung des Kreuzweges auch in der heutigen Zeit ein. Fotos: Günther Geiling

16.04.2019

Hassberge

Jeder trägt eine andere Last

Über als 100 Menschen empfanden in Breitbrunn den Leidensweg Jesu nach. Dabei entdeckten sie auch so manche Parallele zu ihrem eigenen Leben. » mehr

Vertretungspfarrer Alexander Rosenmeyer (von links), Kirchenpflegerin Monika Grambs, Vertrauensfrau Doris Mönch, Diakon Rainer Mattern, Kirchenvorstandsmitglied Martin Albrecht und Architekt Thomas Peetz sind froh, die Sanierung des Pfarrhauses gemeistert zu haben. Foto: Henning Rosenbusch

15.04.2019

Coburg

Letzter Feinschliff am Pfarrhaus

In Meeder sind die Arbeiten an dem historischen Gebäude fast fertig. Im Juni zieht die neue Pfarrersfamilie ein. » mehr

Bei der Kulturtafel gibt es unter anderem Eintrittskarten für das Theater.

12.04.2019

Coburg

Kultur für alle

Theater, Konzerte die Karte für Museum sind teuer. Ein Projekt sorgt dafür, dass Besuch nicht am Geld scheitern muss. » mehr

07.04.2019

Kronach

Gottes Segen für neues Fahrzeug

Rund 600 000 Euro hat die neue Drehleiter für die Feuerwehr Pressig gekostet. Mit ihr können Menschen aus 23 Metern Höhe gerettet werden. Nun wurde sie geweiht. » mehr

30.12.2018

Kronach

Festgottesdienst für ein Kind des Frankenwaldes

Pater Gerhard Löffler feiert in Pressig sein 50. Priesterjubiläum. Viele seiner Wegbegleiter nehmen Anteil. » mehr

Mit viel Hingabe hat das Ensemble der Waldweihnacht die Geschehnisse in Bethlehem in diesem Jahr wieder in Szene gesetzt. Fotos: Rebhan

26.12.2018

Coburg

Mehr als ein Krippenspiel

Seit 48 Jahren führen die Menschen in Tiefenlauter die Waldweihnacht auf. Der ganze Ortsteil ist auf den Beinen, um das Spiel in Szene zu setzen. Der Erlös hilft Menschen. » mehr

Das Diakonische Werk Coburg beklagt den eklatanten Fachkräftemangel, unter anderem im Pflegebereich. Aus eigener Kraft könne man hier keine Abhilfe mehr schaffen, heiß es. Symbolbild: Christoph Schmidt/dpa-Archiv

29.11.2018

Coburg

Diakonie gehen die Fachkräfte aus

Der Vorstand schlägt Alarm: Sowohl in der Alten- und Krankenpflege als auch in Kitas fehlt es an ausgebildetem Personal. » mehr

18.11.2018

Kronach

Egon, der modernste seiner Art

Küps hat einen neuen Einsatzleitwagen. Der ist der fortschrittlichste in der Region. Er verdankt seinen Namen einem Gemeindemitarbeiter. » mehr

Dr. Michael Herbst, Michael Reubel, Patrick Martin und Christoph Gahlau (von links) wurden von Erzbischof Dr. Ludwig Schick zu Ständigen Diakonen geweiht.

12.11.2018

Coburg

Vierfacher Opa und erfahrener Seelsorger

Seit 30 Jahren ist Michael Reubel im Dienst der Kirche tätig. Nun wurde der Kaltenbrunner in Bamberg zum Ständigen Diakon geweiht. » mehr

26.10.2018

Kronach

Wandern auf Gottes Pfaden

Rund um Lochleithen ist ein neuer Wanderweg eingeweiht worden. Aus der Taufe gehoben hat ihn Roland Schwämmlein. » mehr

Seit dem 1. Dezember offiziell im Ruhestand: Der frühere Vorsitzende Richter Gerhard Amend. Fotos: Frank Wunderatsch

18.10.2018

Coburg

Coburger Stadtrat beim ersten "Predigt-Slam" am Start

Wortakrobaten und Sprachkünstler treffen sich, wenn die evangelische Bürgerstiftung leben + weitergeben in Coburg zum ersten Mal einen „Predigt-Slam“ veranstaltet - mit prominenten Teilnehmern. » mehr

Canisius-Kolleg

25.09.2018

Hintergründe

System «wie beim Sonnenkönig» - Rufe nach Kirchenreformen

Die Missbrauchsstudie der katholischen Bischöfe hat Erschütterndes ans Licht gebracht. Experten fordern neue Strukturen für die Kirche. Konkret heißt das zum Beispiel: Priester müssen heiraten dürfen. » mehr

09.09.2018

Kronach

Lebendige Bausteine der Kirche

Beim Stockheimer Pfarrfest wird auch der neue Diakon Konrad Funk vorgestellt. Er kommt für den bisherigen Gemeindereferenten Matthias Beck. » mehr

01.07.2018

Kronach

Großer Bahnhof für neuen Priester

Hirschfeld empfängt Tobias Fehn wie einen Bundespräsidenten. Der junge Mann freut sich nach seiner Weihe riesig über den Rückhalt in seiner Heimat. » mehr

Diakon Joachim Stapf (links) beim Festgottesdienst vor dem Käppelle. Foto: Geiling

08.05.2018

Hassberge

Denkmal feiert 100. Geburtstag

Das kleine Käppelle in Neubrunn steht bereits seit einem Jahrhundert an seiner Stelle. Dabei soll es den vorbei kommenden Wanderern als Wegweiser und Denkanstoß dienen. » mehr

06.05.2018

Kronach

Hoch die Fahnen für den Heiligen Florian

Die Feuerwehren aus dem Landkreis Kronach ehren ihren Schutzpatron. In Neufang wird in einem Gottesdienst an die Nächstenliebe appelliert. » mehr

Ehrungen beim Turnverein Lützelbuch. (von links): Jürgen Rückert vom Bayerischen Landessportverband, TVL-Vorsitzender Michael Schäfer, stellvertretender Vorsitzender Dieter Reuß, Jürgen Lesch, die stellvertretende Vorsitzende Sabine Bauer, Karin Reuß, Sportleiter Hartmut Jahn, Martin Schreiner, die Coburger VdK-Kreisvorsitzende Susann Biedefeld sowie Diakon Franz K. Schön vom Diakonischen Werk Coburg. Foto: Martin Koch

22.04.2018

Coburg

Vorbildliche Zusammenarbeit mit Behinderten

Der TV Lützelbuch erhält für sein integratives Vereinskonzept großes Lob. Die Wefa ist eng in das sportliche Geschehen eingebunden. » mehr

19.04.2018

Kronach

Kirche im Dorf lassen?

Das Erzbistum Bamberg ändert seine Struktur. Der Grund: zu wenige Pfarrer. Die Auswirkungen für die 36.000 Katholiken im Kronacher Landkreis schmecken nicht jedem. » mehr

^