Lade Login-Box.

DOKUMENTATION

App hilft Stalking-Opfern

04.06.2019

Netzwelt & Multimedia

Eine App hilft Stalking-Opfern

Die App funktioniert wie eine Art digitales Tagebuch. Um Stalking-Opfern die Dokumentation der Taten zu erleichtern, hat die Opferschutzorganisation Weisser Ring die App «No Stalk» entwickelt. » mehr

Wenn Computerspielen zur Sucht wird

27.05.2019

dpa

Videospielsucht ist international anerkannte Krankheit

Gesundheitstrends früh erkennen und Therapien entwickeln - das hilft Gesundheitsbehörden, Ressourcen zu managen. Dafür gibt es den WHO-Katalog der Krankheiten. In die neue Version wurden nun auch zwan... » mehr

Behandlungszimmer

05.12.2019

Wissenschaft

Früherkennungsprogramm für Gebärmutterhalskrebs startet 2020

Ein neu organisiertes Früherkennungsprogramm für Gebärmutterhalskrebs soll wie geplant zum 1. Januar 2020 starten. » mehr

Porno auf dem Laptop

25.05.2019

Wissenschaft

Zwanghaftes Sexualverhalten als Krankheit anerkannt

Zwanghaftes Sexualverhalten und Video- oder Online-Spielsucht sind nun international anerkannte Gesundheitsstörungen. » mehr

02.05.2019

Kronach

Die Heimat für die Nachwelt bewahren

21 Autoren haben im 29. Heimatkundlichen Jahrbuch Interessantes aus dem Landkreis Kronach zusammengetragen. Einen Schwerpunkt stellen die Dorfbäume dar. » mehr

Jackson-Denkmal

05.04.2019

Boulevard

Brisante Doku über Michael Jackson im deutschen Fernsehen

Was James Safechuck und Wade Robson in «Leaving Neverland» berichten, ist nur schwer zu ertragen. Über Jahre soll Michael Jackson sie als Kinder sexuell missbraucht haben. Jetzt kommt die Doku ins deu... » mehr

Auf Einladung von Peter Werner (rechts, stehend) von den Knetzgauer Grünen kamen (hinten von links) Ulrike Hahn (AWO), Landtagsabgeordneter Andreas Krahl, MdB Manuela Rottmann (beide Grüne), Heike Ehlert (Caritas), Carina Küfner (BRK-Sozialstation) und Ulrike Rüth (Bayernstift) mit Bürgern im Mehrgenerationenhaus in Haßfurt zusammen, um über Missstände im Pflegesektor zu sprechen.	Foto: Schuster

27.03.2019

Hassberge

Der Mensch rückt in den Hintergrund

Politiker, Pfleger und Bürger sprechen in Haßfurt über Missstände in der Pflege. Die ist teuer aber auch ein Dschungel aus Bürokratie und wachsender Kontrolle. » mehr

Mittelalterfest Collis Clamat Wunsiedel

13.03.2019

Feuilleton

Faszinosum Burg: Collis Clamat und Veste Coburg bei Arte

Die Burg als Bauwerk steht im Mittelpunkt einer zweiteiligen Dokumentation, die bald bei Arte zu sehen ist. Mit von der Partie ist auch Oberfränkisches. » mehr

Michael Jackson mit 50 gestorben

06.03.2019

Feuilleton

ProSieben zeigt «Leaving Neverland»-Doku am 6. April

ProSieben zeigt die Dokumentation «Leaving Neverland» über Popstar Michael Jackson am 6. April. In der Doku erzählen die beiden Männer James Safechuck (40) und Wade Robson (36), wie der 2009 gestorben... » mehr

Michael Jackson

02.03.2019

Boulevard

Umstrittene Doku zu Vorwürfen gegen Michael Jackson

Zehn Jahre nach dem Tod Michael Jacksons steht der «King of Pop» in den Schlagzeilen wieder ganz oben. Die Dokumentation «Leaving Neverland» gräbt alte Vorwürfe aus. Der Film bietet mehr Fragen als An... » mehr

John Legend

27.02.2019

Boulevard

John Legend beklagt Schweigen der Musikbranche

R. Kelly ist in den USA wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt worden. Er selbst plädiert für nicht schuldig. Musikerkollege John Legend hat nun das Schweigen der Musikbranche kritisiert. » mehr

Wenn zu wenig Personal vorhanden ist und gleichzeitig die Zahl der Patienten steigt, bringt das nicht nur die Krankenhäuser, sondern auch den Rettungsdienst an seine Grenzen. Fachleute warnen vor einer besorgniserregenden Entwicklung, die viele Ursachen hat. Foto: phokrates - stock.adobe.com

05.02.2019

Oberfranken

Notfallmedizin in Not

Personalmangel, Kostendruck und "Bedienungsmentalität" bei Patienten machen Kliniken Sorgen. Immer öfter sind Teilbereiche nicht dienstbereit. Lösungen müssen her. » mehr

«Holocaust»

11.01.2019

Deutschland & Welt

Wie «Holocaust» ins Fernsehen kam

Vor 40 Jahren ging eine Serie um die Welt - «Holocaust». Nur in Deutschland gab es erbitterten Widerstand gegen die Ausstrahlung. Am Ende lief sie im Dritten Programm. Eine Dokumentation zeigt, was da... » mehr

CDU-Bundesparteitag

17.12.2018

Topthemen

Zitate aus der Rede von Angela Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Vorsitz der CDU nach 18 Jahren abgegeben. Nachfolgend dokumentieren wir Zitate aus ihrer Abschiedrede am Freitag auf dem CDU-Bundesparteitag in Hamburg. » mehr

Hans-Georg Maaßen

05.11.2018

Topthemen

Manuskript der Abschiedsrede Maaßens

Der bisherige Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen wechselt nun doch nicht ins Innenministerium. Bundesinnenminister Horst Seehofer versetzte ihn am Montag mit sofortiger Wirkung in den einstweilig... » mehr

Charles, Harry & William

04.11.2018

Deutschland & Welt

Prinz Charles ließ Söhne in Ferien Müll aufsammeln

Sein ganzes Leben engagiert sich Prinz Charles schon für den Umweltschutz. Den Respekt vor der Natur hat er auch an seine Söhne weitergegeben. » mehr

Game-Klassiker: Perlen von damals auf Hardware von heute

30.10.2018

NP

Von der Spielkonsole in den Konzertsaal: Video-Game-Music-Doku im BR

Die Musik zu Videospielen ist komplex. Der häufige Vergleich mit Filmmusik genügt nicht, um dieses neue Genre zu definieren. Weshalb die Musik so faszinierend ist, ergründet eine Dokumentation. » mehr

Hans-Georg Maaßen

12.09.2018

Topthemen

Bericht von BfV-Präsident Maaßen: Wesentliche Aussagen

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat in einem vierseitigen Bericht zu den Hintergründen seiner umstrittenen Äußerungen im Zusammenhang mit fremdenfeindlichen Vorgängen in Chemnitz Stellun... » mehr

Filmfestspiele in Venedig - Errol Morris

05.09.2018

Deutschland & Welt

Doku mit Steve Bannon beim Festival in Venedig

Wie denkt der ehemalige Berater und Chefstratege von Donald Trump? Welche Rolle spielte die Breitbart-Webseite? Und war Steve Bannon bei der Premiere einer Doku von Oscarpreisträger Errol Morris selbs... » mehr

75. Filmfestspiele in Venedig

05.09.2018

NP

"American Dharma" - Film mit Steve Bannon beim Festival Venedig

Wie denkt der ehemalige Berater und Chefstratege von Donald Trump? Welche Rolle spielte die Breitbart-Webseite? Und war Steve Bannon bei der Premiere einer Doku von Oscarpreisträger Errol Morris selbs... » mehr

24.08.2018

Region

Adels-Doku aus Coburg und Mitwitz startet erfolgreich

Kamerateams waren im Frühjahr im historischen Gebäude zugange. Die Ergebnisse sind nun im ZDF zu sehen - und haben bisher gute Quoten. » mehr

Erweiterung der Dokumentation Obersalzberg

14.05.2018

NP

Historiker Keller neuer Leiter der "Dokumentation Obersalzberg"

Der Historiker Sven Keller übernimmt die wissenschaftliche Leitung der Dokumentation Obersalzberg in Berchtesgaden. » mehr

20.04.2018

Region

Untersiemau bringt Senioren-Wohnanlage auf den Weg

Lange wird diskutiert, verhandelt, gerungen: Am Ende steht ein nahezu einstimmiges Votum. 47 Einheiten sollen es werden. » mehr

09.04.2018

Region

Ein Türöffner mit 135 Seiten

Zum 20. Jubiläum der "HolzART" Kronach veröffentlicht Initiator Ingo Cesaro eine Dokumentation. Jetzt hat er sein bilderreiches Werk vorgestellt. » mehr

21.02.2018

Region

Der hohe Preis der Mode

Die Dokumentation "The True Cost" schockt Kronacher Kinobesucher. Einige wollen künftig beim Kauf von Kleidung besser aufpassen. » mehr

Rauchmelder

11.01.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Dokumentation

Es ist Aufgabe des Mieters, die regelmäßige Wartung der Rauchmelder in der Mietwohnung durchzuführen. Eine Leserin will wissen: "Wie kann ich meinen Vermieter gegenüber nachweisen, das dies erfolgt is... » mehr

Oliver Hofmann (links) ist Preisträger des Ju-Finale. Studienleiter Thomas Nagel gratuliert im Radiostudio im Langheimer Amtshof. Foto: pr.

12.12.2017

Oberfranken

Preis für jungen Filmemacher

Oliver Hofmann erhält bei der Ju-Finale den Sonderpreis Dokumentation. Er porträtierte Menschen mit Handicap und psychischen Problemen. » mehr

Interview: mit Jan Kuchar, Bürgermeister von Franzensbad

27.11.2017

FP/NP

"Unesco-Titel wäre eine große Ehre"

Franzensbad, Marienbad und Karlsbad wollen Weltkulturerbe werden. Bürgermeister Jan Kuchar erwartet mehr Gäste in Franzensbad. Investoren stehen in den Startlöchern. » mehr

Sturmtief Xavier

06.10.2017

dpa

Auto, Bahn, Haus: Wichtige Infos für «Xavier»-Geschädigte

Umgestürzte Bäume, beschädigte Autos: Sturmtief «Xavier» hat große Schäden angerichtet. Die gute Nachricht für Betroffene: Die Schäden sind meist versichert. » mehr

01.09.2017

NP

Enttäuschung in Venedig: Ai Weiweis Flüchtlings-Doku

Der chinesische Künstler macht schon seit einiger Zeit auf das Schicksal der vielen Flüchtlinge aufmerksam. Nun stellt Ai Weiwei dazu eine Dokumentation beim Filmfest Venedig vor - und inszeniert sich... » mehr

25.08.2017

Familie

So! sehen Sie Diana im TV

Diana - Leben, Liebe und Leid einer Prinzessin: Prinzessin Diana bleibt unvergessen. Zum 20. Todestag laufen viele Reportagen, Filme und Dokumentationen, die das bewegte Leben der Prinzessin der Herze... » mehr

Zahnarzt-OP

18.08.2017

dpa

Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler

Bei einem Eingriff kommt es zu Komplikationen. Am Ende steht die Frage im Raum, ob der Arzt einen Fehler gemacht hat. Vor Gericht wäre die Dokumentation der Behandlung hilfreich, um den Fall zu klären... » mehr

Der getrennte Badestrand

25.07.2017

Reisetourismus

Der getrennte Badestrand von Triest

Seit 114 Jahren wird am «El Pedocin»-Strand in Triest geschlechtergetrennt gebadet. Das italienische Strandbad ist wahrscheinlich das letzte seiner Art in Europa. » mehr

Arte

20.06.2017

NP

"Auserwählt und ausgegrenzt": Antisemitismus-Doku nun doch im TV

Nun wird alles gut: Nach langen Diskussionen im Vorfeld zeigen das Erste und auch Arte einen Film über Antisemitismus. Der Kultursender macht dies ausdrücklich für seine französischen Zuschauer. » mehr

Arte

13.06.2017

NP

"Bild.de" zeigt Antisemitismus-Film - Arte nicht

Weil er eine Dokumentation über Antisemitismus nicht zeigen will, hat der Kultursender Arte viel Kritik einstecken müssen. Jetzt ist der in Europa und Israel gedrehte Film kurzzeitig bei "Bild.de" zu ... » mehr

Das belgische Königspaar Philippe (Zweiter von rechts) und Mathilde (rechts) mit seinen Kindern Elisabeth (links), Gabriel (Zweite von links), Eléonore (links hinten) und Emmanuel (rechts hinten). Die Wurzeln der königlichen Familie liegen in der herzoglichen Familie von Sachsen-Coburg und Gotha. Foto: ZDF

11.06.2017

Region

Die Coburger - bedeutendste Herrscherdynastie Europas

Die ZDF-Reihe "Königliche Dynastien" erzählt die Licht- und Schattenseiten der berühmtesten Adelsgeschlechter. Sie widmet sich auch der Familie von Sachsen-Coburg und Gotha. » mehr

VR-Brille

05.04.2017

Netzwelt & Multimedia

Virtuelle Welt ergänzt TV

Schöne neue Welt: Wer sich gerne den Hals verrenkt, komische dicke Brillen wie Ferngläser aufsetzt, kann sich optisch in einer dreidimensionalen Welt bewegen. Es kann einem aber schlecht werden. » mehr

Das Kriegstagebuch des Großvaters führte Pörschke auf Reisen.	Foto: tnk

30.03.2017

Region

Zeilen aus der Vergangenheit

Mit dem Kriegstagebuch seines Großvaters macht sich Udo Pörschke auf Spurensuche. Die Dokumentation seiner Recherche ist nun im Fernsehen zu sehen. » mehr

Gerhard Hartmann (im Bild), Leiter des Amtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Schweinfurt, übernahm die Schulung im Landratsamt.

29.01.2017

Region

Hier ist alles im Lot

In den Haßbergen liegt eine Hochburg der Feldgeschworenen. 26 neue "Siebener" nehmen nun an einer Schulung teil - in Theorie und auch in der Praxis. » mehr

Musik-Highlights im Herbst - Nick Cave Berlin

05.09.2016

NP

Nick Cave gibt Einblick in Leben nach dem Tod des Sohnes

Ein Jahr nach dem Tod seines Sohnes ist der Musiker Nick Cave beim Filmfest Venedig in einer sehr persönlichen Dokumentation zu sehen. » mehr

26.07.2016

NP

"Piroschka" und "08/15": Bestseller in den ersten Nachkriegsjahren

Von einer "Stunde Null" wird oft gesprochen, wenn vom Jahr 1945 die Rede ist. Aber eine "voraussetzungsfreie Stunde Null" hat es in Wahrheit nicht gegeben, weder in Politik noch in Gesellschaft und Ku... » mehr

24.06.2016

NP

Erstes fränkisches Mundartfestival im TV

Die Dokumentation „Edzerdla“, über das erste fränkische Mundartfestival, das kürzlich in Burgbernheim stattfand, wird im Fernsehen gezeigt. » mehr

Eine undatierte Filmszene aus der Arte -Sendung "Rechts, zwo, drei - Driftet Europa ab?" zeigt eine Militärparade in Knin, Kroatien, zu Ehren der militärischen Großoffensive "Operation Sturm" bei der im August 1995 mindestens 150 000 Serben vertrieben wurden. Der Film ist heute um 20.15 Uhr auf Arte zu sehen.

04.04.2016

NP

Ein Gespenst geht um in Europa

Das ohnehin strapazierte europäische Gemeinschaftsgefühl wird weiter zerrieben. Der Nationalismus blüht. Ein Arte-Film setzt sich mit dem Rechtsruck auseinander. » mehr

Zarin Alexandra Feodorowna und Zar Nikolaus II.

23.03.2016

NP

"Die Romanows": Vom Einfluss einer Zarenfamilie

Viel, sehr viel ist bereits geschrieben worden über die russische Zarenfamilie und ihre Ermordung. Nun blickt eine Dokumentation noch einmal auf den Einfluss der Familie der Romanows zurück. » mehr

DVD-Neuerscheinungen

17.03.2016

NP

DVD-Neuerscheinungen

» mehr

36 Feldgeschworene aus dem Landkreis Haßberge wurden in Haßfurt in Theorie und Praxis geschult. Unser Bild zeigt (von links) Jutta Neuner aus Wasmuthhausen, den Amtsleiter Gerhard Hartmann, Siegfried Bendel aus Augsfeld und Tobias Schmitt aus Ostheim bei einer praktischen Übung.

31.01.2016

Region

Damit die Gesetze stets im Lot bleiben

Neue Feldgeschworene aus dem Kreis Haßberge üben in Haßfurt, wie die Grundstücksgrenzen markiert und gesichert werden. Ein besonderes Geheimnis spielt dabei eine Rolle. » mehr

Originalausgabe von "Mein Kampf"

11.01.2016

NP

Neu-Edition von Hitlers „Mein Kampf“: Themenabend auf ARD-alpha

Nach Ablauf des Urheberrechts von „Mein Kampf“ ist am vergangenen Freitag, 8. Januar 2016, eine 2000 Seiten starke, wissenschaftlich kommentierte Neu-Edition von Hitlers Propagandaschrift erschienen. ... » mehr

Bisher unveröffentlicht: Hitler am 5. Oktober 1939 im offenen Wagen stehend, bei seiner Fahrt durch Warschau. Foto: H. Hoffmann, Bayerische Staatsbibliothek

01.12.2015

Oberfranken

Hitlers Spurenleser

Er weiß, wann der Diktator wo war: Der Coburger Autor Harald Sandner recherchiert dessen Reisewege. Erstmals werden 20 000 Tage in Hitlers Leben erfasst. » mehr

Komplett in Handarbeit entstehen die hölzernen Dhau-Boote mit ihren trapezförmigen großen Segeln.

27.11.2015

Oberfranken

Träume von Meer und Abenteuer

Der Hofer Weltreisende Wolfgang Uhl war für den Fernsehsender Arte vor Sansibar unterwegs. Es ist vorerst die letzte Dokumentation für das Fernsehen. » mehr

Einer von insgesamt vier Bänden: Harald Sandner mit dem Korrekturabzug seines Hitler-Itinerars, an dem er 20 Jahre gearbeitet hat. Foto: Frank Wunderatsch

20.11.2015

Region

Hitlers Spurenleser

Er weiß, wann der Diktator wo war: Der Coburger Autor Harald Sandner recherchiert dessen Reisewege. Erstmals werden 20 000 Tage in Hitlers Leben erfasst. » mehr

16.11.2015

Region

Gegen das Vergessen

Unerwartet viele Besucher lockt eine Ausstellung in Stockheim an. Dabei geht es um die Gefallenen im Zweiten Weltkrieg. » mehr

09.11.2015

Region

Dokumentation gibt Soldaten ein Gesicht

Im Bergbaumagazin in Stockheim ist eine außergewöhnliche Ausstellung zu sehen. Sie öffnet am Volkstrauertag ihre Pforte. » mehr

^